The Dream Bag: Schlafsäcke zu gewinnen!

Wir starten in den Februar mit einer schönen Verlosung. Ihr könnt in den nächsten Tagen einen von drei Einkaufsgutscheinen für Babyschlafsäcke und Kinderschlafsäcke von  The Dream Bag im Wert von je 30 Euro zu gewinnen.

babyschlafsäcke dream bag

The Dream Bag ist ein Online-Shop, der sich auf Babyschlafsäcke und Kinderschlafsäcke für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren spezialisiert hat, die Schlafsäcke hatten wir hier bei uns im Blog vor einiger Zeit schon einmal ausführlich vorgestellt und haben die Dream Bags selbst auch seit fast 2 Jahren in Benutzung.

Das Besondere an den Dream Bags ist neben dem günstigen Preis auch die Einteilung in verschiedene Wärmegrade nach dem englischen “tog”-System. Wir finden diese in UK übliche Angabe des Wärmewiderstandes sehr sinnvoll und es wäre schön, wenn sich System irgendwann auch bei uns durchsetzen würde. Man kann so viel genauer regulieren, bei welcher Zimmertemperatur man seinem Baby welchen Schlafkleidung und welchen Schlafsack anziehen soll:

0,5 togdünnfür heiße Tage und Temperaturen über 24 Grad
1,0 togmittelfür warmes Wetter, Raumtemperaturen von 18-24 Grad
2,5 togdickfür Raumtemperaturen von 15 bis 21 Grad

Wir bedanken uns für die Preise ganz herzlich bei The Dream Bag.

, , ,

Antworten auf

  1. SandraK 10. Februar 2011 an 00:12 #

    Für alle ohne Blog, Facebook und Twitter hab ich da vielleicht noch was … Vorausgesetzt, Eurer Kind nimmt „noch“ einen Schnuller:

    http://yesbo.de/produkttestblog/gewinnspiel-namensschnuller-2437

    Ein einfacher Kommentar reicht zur Teilnahme aus ;) Das Gewinnspiel geht noch bis einschl. Sonntag.

    Namensschnuller ermöglicht es Euch, bis zu 3 zeilen mit je 12 Zeichen auf einen Schnuller gravieren zu lassen.

    lg, sandra

  2. Andrea 8. Februar 2011 an 13:10 #

    Könnte auch super einen neuen gebrauchen. Vor allem finde ich das Prinzip auch klasse und die Schlafsäcke sehen auch noch gut aus.

  3. Blogolade 7. Februar 2011 an 13:35 #

    Ich brauch nen Schlafsack :)

  4. maecci 7. Februar 2011 an 09:50 #

    Schade das die Nicht-twitterer, Facebooker, Bloger nicht am Gewinnspiel teilnehmen können.

    Aber es kommen sicher auch wieder Verlosungen bei denen dies nicht der Fall ist.

    Viele Grüße
    maecci

    • Chris 7. Februar 2011 an 10:17 #

      Hallo Maecci, ganz bestimmt. Bei der nächsten großen Verlosung wird es auch wieder eine Chance für „einfach nur eintragen“ geben, versprochen. :-)

  5. Sahanya 6. Februar 2011 an 22:02 #

    Habe über die aktion berichtet und hoffe natürlich auf einen Gewinn:

    http://www.babys-und-schlaf.de/2011/02/schlafsack-zu-gewinnen/

    • Chris 7. Februar 2011 an 09:22 #

      Danke für’s mitmachen und viel Glück bei der Auslosung!

  6. SandraK 5. Februar 2011 an 23:58 #

    Daumen drück … Ich brauch sowieso dringend nen neuen Schlafsack :)

  7. Karin Emmerich 5. Februar 2011 an 20:58 #

    http://www.facebook.com/#!/profile.php?id=100000382832520

    so habe es in Facebook gepostet:-)

    • Chris 5. Februar 2011 an 21:23 #

      Super, danke für’s weitersagen und mitmachen!

  8. Sandra 5. Februar 2011 an 18:26 #

    Hallo, möchte auch gewinnen. Habs gerade bei Facebook gepostet
    LG

    • Chris 5. Februar 2011 an 21:24 #

      Super, danke für’s mitmachen!

  9. Chris 5. Februar 2011 an 09:53 #

    Vielen Dank für die rege Teilnahme! Nur um Missverständnissen vorzubeugen und weil einige auch in den Kommentaren gepostet haben – der einfachste Weg um an der Verlosung teilzunehmen, ist euch in das Teilnahmeformular oben einzutragen :-)

    (Wer jetzt schon hier in den Kommentaren seinen Link hinterlassen hat, braucht sich natürlich nicht nochmal einzutragen.)

  10. Sandra H 5. Februar 2011 an 04:10 #

    habe das Formular ausgefüllt!
    Nehme auch mit meinem Blog teil…
    Die Schlafsäcke sind wirklich sehr schön!

    LG

    Sandra

  11. Melli Nilexis 4. Februar 2011 an 22:54 #

    Habe soeben getweetet, auf Facebook gepostet http://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=189301794423204&id=100000178742402 und einen Blogeintrag verfasst. Den findet ihr hier: http://nilexis.blog.de/2011/02/04/the-dream-bag-schlafsaecke-gewinnen-10517170/

    Ich würde sooooooo gerne gewinnen. Die Schlafsäcke sind so toll.

    LG, Melli

  12. Elke 4. Februar 2011 an 21:52 #

    Klasse, ich habe es auf Facebook geteilt.
    http://www.facebook.com/thedreambagde?v=wall#!/profile.php?id=100000818433846

    • Chris 4. Februar 2011 an 22:25 #

      Danke für’s weitersagen!

    • Chris 4. Februar 2011 an 22:15 #

      Danke für’s mitmachen! Es werden auch 2 Schlafsäcke unter Bloggern verlost ;-)

  13. Alexandra Karpinski 4. Februar 2011 an 16:49 #

    Ich möchte gerne am Gewinnspiel teilnehmen

    Twittername: glueckspilzz

    Facebook: Alexandra Karpinski
    Mein Tweet:
    http://twitter.com/glueckspilzz/status/33550805889978369

    Mein Facebook-Post:http://www.facebook.com/thedreambagde?ref=ts&v=wall#!/permalink.php?story_fbid=109376162470378&id=100000782395018

  14. Benjamin Koroll 4. Februar 2011 an 14:08 #

    Ich möchte gerne am Gewinnspiel teilnehmen!!!!

    Twittername: bcpcooking

    Facebook: Benjamin Koroll

    Mein Tweet:
    http://twitter.com/#!/bcpcooking/status/33511779816439809

    Mein Post:
    http://www.facebook.com/Benniko/posts/191887114173546

    • Chris 4. Februar 2011 an 15:30 #

      Du bist dabei, danke für’s mitmachen!

  15. hiayah 4. Februar 2011 an 09:56 #

    Ich habe eine Frage: soll man Schlafsäcke auch, wie Babykleidung, vor dem ersten Tragen waschen? Ich habe alle meine neuen Babysachen mit Hygienespüler für 15 min in die Waschmaschine getan, den Schlafsack auch. Wie ist es mit Decken usw.? Ist das nicht übertrieben? Ich finde, danach sehen die Sachen so gebraucht aus, vor allem Fleece-Sachen, die sich schlecht bügeln lassen. Wie handhabt ihr das denn?

    • Chris 4. Februar 2011 an 10:33 #

      Ich würde grundsätzlich alle Textilien vor dem ersten Tragen waschen, nicht nur für Babys. Also auch die Schlafsäcke oder Decken. Wir nehmen einfach normales parfümfreies Waschmittel und lassen eine Wäsche durchlaufen. Die Dream Bag Schlafsäcke haben wir schon hundert mal gewaschen, das ist kein Problem.

      Bei Fleece-Decken ist es wirklich nicht so einfach, die neigen ja oft zum fusseln, aber ein paar Wäschen genau nach Waschanleitung, also zb. 30 Grad ohne Trockner müssen sie schon abkönnen, sonst würde ich sie gleich zurückbringen.

  16. Junimaedchen 4. Februar 2011 an 09:47 #

    Oh super schöne Schlafsäcke! :) Ich bin gespannt wer gewinnt. Wann ist denn Auslosung? Noch vor dem 8.2.? Wegen der Versandkosten falls ich nicht gewinnen sollte. ;)

    • Junimaedchen 4. Februar 2011 an 09:49 #

      Ach schon entdeckt. Schade das die Versandkosten nur bis 8.2. gehen.

  17. Linasmama 3. Februar 2011 an 14:43 #

    Wird jetzt der MBW höher? hatte eigentlich gehofft er wird evtl nach unten korrigiert. 20 Euro hätten es auh getan :-(

    • Chris 3. Februar 2011 an 15:02 #

      Hallo Linasmana, das war mein Versehen, ich hatte das leider zuerst falsch verstanden und jetzt berichtigt. Tut mir leid, wenn dadurch bei Dir falsche Erwartungen geweckt worden sind. Ich hoffe Du bist nicht enttäuscht und schaust trotzdem mal wieder bei den Dream Bags vorbei.

  18. Jessy 2. Februar 2011 an 17:01 #

    Nachdem ihr vor einiger Zeit schon mal diese Schlafsäcke vorgestellt hattet, habe ich für meine Kleine auch gleich zwei bestellt.
    Die sind wirklich sehr hübsch, nur leider habe ich keine Vergleichsmöglichkeiten aber ich denke, so lange meine Tochter nicht friert oder hineinrutscht mit ihrem Köpfchen, kann man nichts falsch machen. Also Daumen hoch :)

  19. Chris 2. Februar 2011 an 14:15 #

    @Christina, Jule, Sarah: vielen Dank für das weitersagen und die Mundpropaganda. Ich überleg mir was, wie wir das beim nächsten Mal so organisieren können, dass wirklich für jeden auch ohne social media und Blog etwas dabei ist.

  20. Christina 2. Februar 2011 an 13:40 #

    Hallo ihr lieben,
    unsre Maus braucht dringen einen neuen Schlafsack, leider sind wir auch in keinen sozialen Netzwerken angemeldet, gibt es denn keine andere Möglichkeit bei der Verlosung mitzumachen, wie ich gelesen habe gibt es noch mehrere, denen es ganau so geht???!!!.

    LG Christina

    PS Machen aber trotdem viel Mundpropaganda für euch!!!

  21. Steffi 2. Februar 2011 an 13:19 #

    Hört sich super an! Wir brauchen dringend einen neuen Schlafsack und dieser hört sich nach einer guten Alternative zu ALVI an! Leider habe ich Probleme mit dem Gutscheincode! Ich komme zwar auf die Seite, aber im Bestellvorgang werden die Versandkosten angezeigt? Was muss ich machen?

    • Chris 2. Februar 2011 an 13:35 #

      Ich hab es gerade mal ausprobiert, der Mindestbestellwert sind 25 Euro für den Gutschein, ich schreibe es gleich noch oben dazu. Sorry, für die unklare Beschreibung, wird sofort ergänzt.

    • Linasmama 2. Februar 2011 an 14:10 #

      Finde jetzt 25 Euro Bestellwert ein bisschen doof, weil der Große ja nur 24,99 kostet. Und bevor ich zwei kaufe würde ich eigentlich zuerst einmal einen ausprobieren…Schade!

    • Steffi 2. Februar 2011 an 14:30 #

      Da der teuerste Sack 24,99 € kostet, ist das mit dem Mindestbestellwert ja total blöd. Zwei Säcke brauchen ja doch die allerwenigsten. Da überlegt man sich das dann ja doch noch mal… Euch einen ganz lieben Dank für die tolle Seite. Ohne Euch hätte ich von den Schlafsäcken überhaupt garnichts gewusst.

    • Linasmama 2. Februar 2011 an 14:34 #

      War auch gerade am bestellen wegen der gesparten Versandkosten :-). Jetzt lass ichs aber doch, vielleicht gewinne ich ja!

  22. pollienchen 2. Februar 2011 an 12:25 #

    wir haben uns einen „sleepysaurus“ aufgrund der letzten gewinnspielaktion hier gekauft und sind begeistert! er hält schön warm und die motive sind super. und wenn der winter vorbei ist, brauchen wir den nächsten…vielleicht gewinnen wir ja diesmal :)

  23. Jule 2. Februar 2011 an 12:18 #

    Bei der nächsten Schlafsackgröße werden wir sicher mal den Dreambag ausprobieren. Klingt echt gut!
    Was ich jetzt nicht verstehe: Kann ich bei der Verlosung auch dann mitmachen, wenn ich nicht bei Twitter, facebook etc bin?

    • sarah 2. Februar 2011 an 13:05 #

      Ich glaube nicht; ich bin auch nirgends angemeldet :-(
      Zählt es auch wenn ich in der Krabbelgruppe von dem Schlafsack erzähle? ;-)

  24. Peggy 2. Februar 2011 an 09:33 #

    Wir haben derzeit immer so um die 16° im Kinderzimmer (nachts Fenster auf) und unter dem Schlafsack (3.0 TOG) nen Kurzarmbody und Schlafanzug – Madame is damit guuut warm. Von frieren, kalten Füssen oder ähnlichem keine Spur.

    Meines Erachtens ist der Dreambag sogar wärmer als unser Alvi.

    Was etwas gewöhnungsbedüftig war, sowohl für uns Eltern als auch für die Kleine, ist die Größe/Länge des Schlafsacks. (Wir haben aber auch gleich den längsten genommen und verwenden diesen ‚gekürzt‘)
    Mittlerweile geht es gut und sie schafft es jetzt auch mit diesem Schlafsack aufzustehen und zu laufen…

    Von uns also eine dicke Empfehlung!

  25. Linasmama 2. Februar 2011 an 08:08 #

    Übrigens ist ja jetzt der Winter in vollem Gange und hier haben ja viele schon einen Dreambag. Wie sind denn jetzt die Wintererfahrungen? Reicht die dicke?

    • Carmen 2. Februar 2011 an 09:15 #

      Unsere Maus friert in ihrem Winterschlafsack. Wir ziehen ihr zusätzlich ein Hemdchen unter den Schlafanzug und Eine Wolldecke noch drüber. Sie hat immer so um die 18°C in ihrem Zimmer.

  26. Linasmama 2. Februar 2011 an 08:07 #

    Ich hoffe ich habe den Link mit Facebook jetzt richtig hinbekommen. Weiß nicht ob Ihr jetzt einen Link zu meiner Seite habt oder direkt zum Beitrag! Aber Ihr seht Ihn ja dann hoffentlich trotzdem, oder?

    • Chris 2. Februar 2011 an 10:12 #

      @Carmen wir haben im letzten Winter wenn es sehr kalt war, einen einfachen dünnen Innenschlafsack aus Baumwolle drunter gezogen.

      @Linasmama Hat geklappt, danke für’s mitmachen! Wir ziehen unserem Sohn (2 Jahre) jetzt im Winter den 2,5 tog Winter-Dreambag an und darunter nur ganz normal Body und langen Schlafanzug. Bei 17 Grad Zimmertemperatur hält der schön warm.

  27. Hendrik 1. Februar 2011 an 22:10 #

    Ändert den Anfang des Twittertextes doch bitte in .@sparbaby – ansonsten lest nur ihr und die Leute, die euch bereits folgen den Hinweis. Das ist doch garantiert nicht euer Ziel, oder!

    LG

    • Chris 1. Februar 2011 an 22:24 #

      Guter Punkt, danke für den Hinweis!

  28. Iris 1. Februar 2011 an 21:08 #

    Schade, gestern kam unser neuer Schlafsack an ;o/
    Vielleicht gewinnen wir ja noch einen.
    LG

Schreibe einen Kommentar