Neue IKEA Kinderwelt Kataloge 2010

Gerade frisch aus dem Family Newsletter: die neuen Kinderwelt-Kataloge sind da. Ihr könnt euch die zwei Spezial-Kataloge entweder bei IKEA abholen oder für Babys bzw. Kinder direkt online durchblättern. Besonders dick sind die Kataloge leider nicht geworden, es gibt eigentlich viel mehr im Sortiment. Immerhin sind auch ein paar interessante Neuheiten dabei, die wir uns demnächst sicher mal “in echt” anschauen werden.

PE245830

Es gibt sehr günstige neue Babymatratzen – hier sind wir mal gespannt wie die VYSSA Slummer, Vackert oder Slöa Babymatratzen in den Ikea-typischen Maßen von 120×60 in den nächstens Tests der Stiftung Warentest oder Ökotest schlagen werden. Die SMASKA Schüsseln haben wir schon eine Weile, die dazugehörigen Teller sind im IKEA Frankfurt leider immer ausverkauft, wenn wir gerade mal da sind.

Der Wickeltisch Gulliver aus massiver, weiss lackierter Birke sieht gut aus, hat viel Stauraum und ist mit 96cm Höhe ist vergleichsweise hoch – mir gefällt er gut, die Wickelfläche scheint mir allerdings etwas klein.

Den LEKA Babytrainer gibt es auch schon fast ein Jahr, den können wir auch empfehlen – für 24,99 Euro findet man kaum was besseres und unser Knuffel hat seinen Babytrainer geliebt.

Irgendwie fehlen mir aber in den Katalogen die meisten der erwähnenswerten Ikea Neuheiten für Kinder, es gibt bei den Textilien und den Kindermöbeln noch ein paar mehr schöne Sachen, die wir vielleicht nach dem nächsten IKEA Rundgang hier mal vorstellen.

Wenn ihr noch gute Tipps habt, welches IKEA-Teil in keinem Kinderzimmer fehlen darf, dann immer her damit..

, , , , , ,

Antworten auf

  1. Jürgen 5. August 2010 an 22:26 #

    Hallo Sebastian,

    geh mal zu test.de und gib „Kinderbettmatratze“ ein. Dann erscheint der Test aus 03/2007. Den Heftartikel kannst du mittlerweile kostenlos downloaden.
    Wir selbst haben den Testsieger „Dornröschen“ und können die Matratze uneingeschränkt empfehlen. Wir waschen den Bezug regelmäßig bei 60°C und er bleibt im Form.
    Allerdings passt sie nicht in die Ikea-Betten, da die wohl kleiner sind.

    LG

  2. Sebastian 5. August 2010 an 22:20 #

    Wisst ihr zufällig, ob die Matratzen schon bei Stiftung Warentest oder Ökotest getestet wurden?! Wollen uns nämlich in den nächsten Monate Bett+Matratze kaufen und fragen uns, ob die kostengünstige Option IKEA eine gute Wahl wäre oder ob wir uns lieber mehr umgucken sollten …

  3. Chris 25. Februar 2010 an 23:16 #

    Hi My, stimmt, wie konnte ich die vergessen ;)
    Die Ärmellätzchen sind super und trocknen schön schnell. Und sonst zahlt man für Ärmellätzchen leicht 10 Euro pro Stück, die 4,49 sind unschlagbar. Danke für die Ergänzung!

  4. My 25. Februar 2010 an 22:43 #

    Ich kann die Lätzchen von Ikea absolut empfehlen. Sie heissen:BARNSLIG RAND – Lätzchen und zwei Stück (eines in blau, eines grün)kosten 4,49 Euro.
    Super praktisch, absolut pflegeleicht.

  5. Chris 24. Februar 2010 an 09:30 #

    @Fröschlein: wir sind da angemeldet, ist nichts besonderes, aber es gibt immer mal wieder Coupons mit der Post und zur Geburt gab es auch ein Willkommenspaket. Zum Geburtstag soll es wohl jetzt auch was geben. Wenn man sowieso Real in der Nähe hat, lohnt sich das. Der real Family Manager hiess früher nur „Hallo Baby“, jetzt gibt es das auch für alle Altersstufen, daher wohl der neue Name. Hier hatten wir dazu schon mal was geschrieben: http://www.sparbaby.de/schnaeppchen/willkommenspakete-und-gratisproben-real-hallo-baby/ LG Chris

  6. Fröschlein 24. Februar 2010 an 07:27 #

    Hallo,
    kennt jemand bzw. ist jemand beim real Familienmanger angemeldet?
    Freue mich über Infos

    grüßle

  7. Nadine 23. Februar 2010 an 22:29 #

    Das Teil von Ikea hat ja auch eine Ladefläche. Bei sowas oder einem Puppenwagen kann ich mir gut vorstellen, dass es später doch wieder mal benutzt wird. Für die Puppen oder als Einkaufswagen usw…den Puppenwagen von Haba für über 100 Euro wäre mir dann aber zu teuer falls es nicht der Fall wäre und es nach 1 Monat wieder uninteressant ist.

  8. Kathrin 23. Februar 2010 an 22:02 #

    Diese Teile heißen LÄTTSAM, ist ein 3er Behälterset mit einem Deckel und. Kosten 7,99 €. Haben wir auch in Gebrauch. Der Große für Windeln und der Kleine für den Rest Wickelzubehör. Unheimlich praktisch für uns und unheimlich spannend zum Ausräumen für unser Kind. Grins.

  9. Chris 23. Februar 2010 an 21:22 #

    @Nadine Ich kenne den Ekorre Lauflernwagen zwar nicht, aber nach unserer Erfahrung lohnen diese ganzen Lauflernhilfen alle nicht, man hat da nicht lange was von – das Laufen lernen geht irgendwann so schnell, meist sind die Lauflernwagen alle ziemlich wackelig und Kinder schieben dann sowieso alles mögliche andere durch die Gegend (in unserem Fall: Stühle, Couchtisch, Kartons usw.)..

    @Fröschlein, ja genau – diese Teile haben wir auch, ich muss beim nächsten Mal im Ikea mal schauen wie die heissen, sind wirklich Gold wert und kosten nur wenig.

  10. Fröschlein 23. Februar 2010 an 17:22 #

    Ein super Tipp ist acuh eine Wäschebox und ein behälte für wasser der nur am wickeltisch eignehängt wird. fidn diesen sehr praktisch udn will ihn nicht mehr missen, all in 1 kostet glaub so 6€ weiß es aber nicht merh genau.

  11. Nadine 23. Februar 2010 an 15:12 #

    Hat jemand den Ekorre Lauflernwagen im Gebrauch? Wenn ja, wie würdet ihr ihn bewerten? Lohnenswert?

  12. User 23. Februar 2010 an 09:10 #

    Der Katalog ist an sich schon ganz schön, aber ich finde es dennoch irgendwie besser direkt nach IKEA zu fahren, da dort immer viele Sachen zu finden sind, die in den Katalogen leider nicht abgebildet sind. Und auch die Dekoideen sind immer wieder toll vor Ort anzusehen! Dennoch ein klasse Katalog! Lg

Schreibe einen Kommentar