Wandtattoos – unsere neue Kinderzimmer-Deko mit FunToSee Wandaufklebern

Die Gestaltung des Kinderzimmers für den Nachwuchs ist ja immer eine Herzenssache und man möchte, dass alles besonders hübsch und kindgerecht wird. Nun sind wir ja erst kurz vor der Geburt zurück nach Deutschland gezogen und hatten daher das Kinderzimmer erst ein paar Monate später eingerichtet. Im Kopf hatten wir die Pläne dafür aber schon ganz lange – die Dekoration in Form von Wandtattoos (Wandaufkleber) haben wir nämlich schon letzten Sommer in England gekauft, weil sie uns so gut gefallen hat.
Wandtattoos fürs Kinderzimmer Wandtattoos Meer von Funtosee Produktfoto von der Schachtel

So, nun aber genug der Vorrede und zum eigentlichen Tipp: Wie schaffe ich eine super Kinderzimmer-Wanddekoration, auch wenn ich kein Michelangelo bin? Wandaufkleber bzw. Wandtattoos machen es möglich! Nun findet man hier normalerweise vor allem Bärchenmotive und ähnliches und so waren wir froh, als wir die Wandaufkleber der Firma FunToSee gefunden hatten. Erhältlich sind von FunToSee bei Amazon viele unterschiedliche Sets von Riesenaufklebern zu verschiedenen Themen bzw. Motiven. Unser Favorit für unseren Knuffel war die Unterwasserwelt aus dem Themenset Meer.  Enthalten sind hier 96 Aufkleber als Fische, Seepferdchen, Krake, Schatzkiste usw., davon mehrere Riesenaufkleber.

Toll für etwas ältere Kinder finde ich auch die Dschungel Safari, hier sind die Bilder detailreicher. Aber letzlich dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein: es gibt Feen und Winnie Pooh, Farm und Weltall und und und.

Kinderzimmer Dekoration: Wände streichen

1. Schritt Wände meerblau streichen

Das beste daran ist die schnelle und einfache Umsetzung und das „wie auf der Packung„-Resultat (meistens bekommen die Designer das ja toll hin, die eigenen Resultate sehen dann aber oft ganz anders aus). Ihr könnt ja die Bilder von der Packung (ganz oben) mit unseren eigenen Fotos (hier und unten) vergleichen.

Und so gehts:

Man besorge sich das Wandaufkleber-Set seiner Wahl und überlegt sich, wie man den Wandhintergrund farblich gestalten will. Wir haben uns streng an die Farbwahl auf der Packung gehalten und haben im Baumarkt entsprechende Farben mischen lassen.

Für 2 Farben für einmal 10qm und einmal 1 qm haben wir um die 10 Euro bezahlt, das fanden wir nicht zu teuer. Dann habe ich mit Bleistift die Wellen vorgezeichnet und dann haben wir die Farben an die Wand gebracht. Das war dann auch schon der schwierige Teil, denn nun waren nur noch die Aufkleber anzubringen.

Auf der Packung steht, dass der Untergrund eben sein muss. Wir haben Raufasertapete und hatten das vorher getestet – die Aufkleber haften auch prima und gehen auch gut wieder ab, davon muss man sich also nicht abschrecken lassen. Wie ihr auf den Bildern seht, ist die Wand wirklich toll geworden. Die Fische haben alle Namen und unser Schatz hat Walter, den Wal, besonders ins Herz geschlossen – ganz süß!

Fertiges Kinderzimmer Unterwasserwelt

Fertiges Kinderzimmer Unterwasserwelt

Wo kann man die Wandtattoos kaufen?
Die Wandtattoos von FunToSee gibt es in Deutschland über Amazon. (Das grosse grüne Seepferdchen auf dem Produktfoto bei Amazon.de war bei uns nicht dabei, wir hatten dafür 2 mittelgrosse Seepferdchen – wir haben das Set aber auch in England gekauft.)  Preislich liegen die Aufkleber-Sets zwischen ca. 55 Euro und 65 Euro – das ist nicht ganz billig, aber ich bin nicht sicher, ob es wirklich billiger wäre, wenn man alle Farben selber kauft und die Wand selbst bemalt (wobei das natürlich toll ist, wenn man so was gut kann).

Spartipp: In England sind die Wandtattoo-Sets übrigens günstiger und kosten bei amazon.co.uk nur ca. 33 GBP. Selbst mit den Versandkosten von knapp 7 GBP, d.h. insgesamt 40 GBP landet man beim gegenwärtigen Pfundkurs bei unter 50 Euro, kann also etwas sparen. Aber Achtung: bitte checkt, welche Gebühren Eure Bank für die Auslandstransaktion berechnet und schaut auch nochmal auf den aktuellen Pfundkurs zum Zeitpunkt der Bestellung. Amazon hat hierfür auch einen eigenen Umrechungshelfer, weil durch den günstigen Kurs jetzt viele auch in UK bestellen.

Ansonsten können wir das Einkaufen bei Amazon.co.uk durchaus empfehlen. Wir haben hier erst kürzlich einen Schlafsack von Grobag (das britische Äquivalent von Alvi, Sternthaler etc. – nur gefallen uns die Grobags viel besser, aber vielleicht schreiben wir dazu mal einen extra Artikel) und diverse Bücher gekauft. Wie gesagt, selbst mit den Versandkosten deutlich günstiger und auch innerhalb weniger Tage da.

So sieht also Knuffels Kinderzimmer jetzt aus, bei IKEA gibt es übrigens erstaunlich viele Dinge, um das Meeres-Design zu ergänzen, Kinderteppiche in Fischform, Krabben und Kraken als Plüschtiere usw. Uns gefällt das Kinderzimmer jetzt richtig gut und mit den FunToSee Wandtattoos haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht, die Bilder sind schön kindgerecht und sehen ein bisschen aus wie echt gemalt, das Anbringen war einfach und die Wandaufkleber halten auf unserer Tapete auch neugierigen Babys stand. Deshalb von uns eine Empfehlung und wir werden sicherlich bei der nächsten Kinderzimmer-Dekoration auch wieder Wandaufkleber benutzen, einfacher geht’s nicht..

, , , , , , , , , , , , , , ,

Antworten auf

  1. sevenjobs 6. Dezember 2009 an 22:20 #

    Der wichtigste Satzteil: „…und lassen sich auch gut wieder ab machen…“. Bei uns haben die Tattoos eine Nacht gehaftet bis neugierige Kinderhände mit kleinen Fingern umdekoriert haben. Und leider haften die Dinger nach dem Abmachen nicht wieder ganz fest, sondern es stehen übrall die Ecken ab oder sie fallen unmotiviert einfach von der Wand. Was die Kinder zwar witzig finden, ich bei dem Preis allerdings nicht. Die tattoos sind toll, aber ich kann die Dinger für Kinder zwischen 4 und 6 nicht empfehlen :-)

  2. Blogolade 6. Dezember 2009 an 13:26 #

    Im Baumarkt (und gelegentlich auch im Penny!) bekommt man Wandtattoos mit verschiedenen Designs für 10-20€.
    Wir hatten unsere (Dschungel) im Penny entdeckt. Die unteren 80-90cm der Raufaser quitschgrün mit Wellenlinienabschluss (ähnlich wie bei euch) gestrichen und dann Palmen, Affen, Krokodil, Giraffe und Co im ganzen Zimmer verteilt.
    Die Aufkleber haften gut auf Raufaser und lassen sich auch umkleben, wenn zB Möbel gerückt werden.
    ah ja, der Hersteller der deutschen Wandtattoos ist d-c-fix
    http://www.d-c-fix-shop.de/minifun-kindermotive.aspx

  3. Sandra 6. Dezember 2009 an 13:19 #

    Super Tipp, danke :) Die Wand sieht wirklich toll aus.
    Bei uns steht gerade der Kinderzimmer-Bau an und bald auch die Gestaltung. Und jetzt weiß ich auch, wie es aussehen wird ;)

  4. eresa 6. Dezember 2009 an 11:43 #

    Richtig toll geworden!

    Wo habt ihr die Tatoos denn in England gekauft?
    Wir fahren nämlich nächstes Jahr auch dahin. Dann könnte ich sie direkt dort kaufen.

    Viele Grüße
    eresa

  5. Anita 6. Dezember 2009 an 11:10 #

    Das sieht wirklich toll aus !

  6. Katja86 6. Dezember 2009 an 11:05 #

    Das sieht superschön aus, Julia, und is auch ne tolle Idee.

    Wir werden nächstes Jahr wieder umziehen, und ich hatte mich schon damit abgefunden, Motivtapete anbringen zu müssen :(
    Aber nun werde ich auf jeden Fall diese Möglichkeit in Erwägung ziehen…

    Schönen Nikolaus

Schreibe einen Kommentar