Römer Babysafe Sleeper im Angebot des Tages bei Baby-Markt

Römer Babysafe Sleeper günstiger Zum Wochenende hat Baby-Markt den Römer Baby Safe Sleeper als Angebot des Tages im Liveshopping. Es handelt sich hierbei um eine besonders sichere Babywanne mit Rundumschutz die sehr viel Lob und gute Bewertungen von ADAC (kompletter Testbericht siehe hier) und Stiftung Warentest (leider noch kostenpflichtig) erhalten hat.

Der Preis ist mit 149,97 statt 199,97 UVP für den Römer Babysafe Sleeper sehr  günstig, zumal die Lieferung versandkostenfrei ist und auch der Internet-Preis bei anderen bekannten Babyfachmärkten eher zwischen 189,- (mytoys.de, zzgl 2,95 Versand) und 199,- Euro (bei Baby-Walz, versandkostenfrei) liegt. Man muss allerdings dazu sagen, dass für die meisten Eltern wahrscheinlich ein herkömmlicher Kindersitz die bessere Wahl ist. Kindersitze der Gruppe 0+ lassen sich länger verwenden und gut getestete Modelle sind schon ab etwa 60,- Euro zu bekommen.

Die Römer Babywanne Babysafe Sleeper ist eher ein Spezial-Kindersitz, der besonders vorteilhaft ist, wenn das Baby liegend transportiert werden soll, z.B. bei frühgeborenen Kindern. Dann überwiegen auch die Vorteile den hohen Platzbedarf auf der Rückbank und die Verwendbarkeit nur bis 10kg.

Stiftung Warentest 11/2008:

Bietet Kindern bis zu 10 Kilogramm (etwa 6 Monate) den Vorteil einer flachen Liegeposition. Befestigung im Auto erfolgt quer zur Fahrtrichtung auf dem Rücksitz. Sehr geringe Belastungswerte im Crashtest. Gute Polsterung.

ADAC 2008:

Fazit: Diese Babywanne ist besonders gut geeignet, wenn ein Neugeborenes aus gesundheitlichen Gründen liegend transportiert werden muss (dies kann z. B. bei Frühgeborenen der Fall sein).

Bei den Spielzeugen und Geschenkideen gibt es heute außerdem einen Sigikid Delphin als Spieluhr für 6,99 statt 18,50 Euro im Tagesangebot, der allerdings heute Mittag schon halb ausverkauft war.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Chris - 12. September 2009

    Sparbaby.de: Römer Babysafe Sleeper im Angebot des Tages bei Baby-Markt http://bit.ly/5JAo0

Schreibe einen Kommentar