Rückruf: Bebivita ruft Milchbrei Griess wegen Glasplittern zurück

Verbraucherinformation / Öffentlicher Rückruf: Der Babynahrungshersteller Bebivita ruft den Milchbrei Grieß 600 g, Artikel-Nr. 1220 zurück. Betroffen sind Produkte mit der Chargennummer 140790 und Mindesthaltbarkeit 30.09.2014. In zwei Packungen der o. g. Produktcharge wurde ein Glassplitter gefunden. Um jegliches Risiko für Säuglinge auszuschließen, fordert das Unternehmen die Verbraucher auf, die Produkte mit der Chargennummer 140790 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.09.2014 nicht zu verwenden.

Die Chargennummer und das Mindesthaltbarkeitsdatum befinden sich auf der Packungsoberseite. Andere Produkte der Marke Bebivita sind nicht betroffen.

Rückruf: Bebivita ruft Milchbrei Griess 600g mit MHD 30.09.2014 zurück

Rückruf: Bebivita ruft Milchbrei Griess 600g mit MHD 30.09.2014 zurück

Im Sinne des vorsorgenden Verbraucherschutzes und in Abstimmung mit den Behörden hat das Unternehmen die Rückholung aus dem Handel bereits veranlasst. Das betroffene Produkt kann in der Verkaufsstelle zurückgegeben werden. Die Kosten dafür werden erstattet. Das Unternehmen bedauert mögliche Unannehmlichkeiten, die mit dieser Maßnahme verbunden sind.

Bei weiteren Rückfragen werden Konsumenten gebeten, sich an den Bebivita Elternservice zu wenden: Telefon 089 – 18 94 70 40.

Quellen: Lebensmittelwarnung.de, Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit, Bebivita Homepage

Jetzt kommentieren.

Schreibe einen Kommentar