Wickeltaschen von Okiedog – Testbericht und Verlosung

Hallo, heute mal wieder ein paar Zeilen von mir, denn beim Thema „Wickeltaschen“ kenne ich mich wahrscheinlich besser aus als Chris ;)

Die deutsche Firma okiedog hat uns netterweise eine Wickeltasche zum Testen zur Verfügung gestellt. Aber natürlich behalten wir das Schmuckstück nicht für uns, sondern Ihr könnt sie gewinnen! Details zur Verlosung gibt’s weiter unten, aber nun erstmal mein Testbericht:

Ich habe mich zunächst auf der Webseite von okiedog umgeschaut und habe durch die verschiedenen Taschendesigns gebrowst. Es gibt  vier Designs-Serien mit den klangvollen Namen Bliss, Eqinox, Twinkle Twinkle und Urban. Und diese dann jeweils in vier bis sechs verschiedenen Ausführungen von relativ klein (Celeb) bis richtig groß (Shuttle und Voyager). Bei den Taschenformen und Designs ist von der kleinen Umhängetasche bis zur Everyday-Wickeltasche, Shopper oder zur geräumigen Reisetasche alles dabei und die Auswahl groß.

Okiedog-bliss-celeb-beige Okiedog-Equinox-Metro-blau Twinkle-Sumo-blau

Wir hatten uns von okiedog die Wickeltasche „Bliss Shuttle“ als Testobjekt gewünscht und auch bekommen: eine richtig große und praktische Wickeltasche, die trotzdem stylisch ist und sogar etwas Glamour versprüht.

Okiedog Bliss Shuttle

Wie Ihr an den Fotos seht, bietet das Modell Shuttle ganz, ganz viel Platz. Wir haben zum Größenvergleich mal eine komplette  Folienpackung Pampers (Gr.4) in der Tasche verstaut (siehe unser Photo links). Neben dem großen Hauptfach hat sie viele Extra-Stauräume vorne und hinten an der Tasche mit jeder Menge Platz auch für Geldbeutel, Handy & Co. von Mama (und Papa).

Okiedog Bliss Shuttle mit Inhalt okiedog-shuttle-red

Mit der „Bliss Shuttle“ Wickeltasche braucht man sich also keine Gedanken zu machen, wie man denn all die unverzichtbaren Dinge des Babyalltags transportieren sollt. Besonders, wer mehrere Kinder hat, wird das kleine Raumwunder sicherlich zu schätzen wissen, es gibt das gleiche Design sogar noch eine Nummer größer als Modell Sumo.

Als Freund der Ordnung würde ich mir vielleicht doch einige weitere Innentaschen im nicht weiter unterteilten Hauptfach wünschen (z.B. um ein paar einzelne Windeln reinzustopfen), aber das ist sicher Geschmackssache und es gibt immerhin mehrere Extrafächer und Außentaschen.

Sehr schön finde ich das Design der Bliss in beige mit den Akzenten in Gold und Silber. Das Material der Tasche macht einen sehr strapazierfähigen Eindruck. Mit den gut funktionierenden Verschlüssen und den ordentlich vernähten Trageriemen und Gurten ist die Wickeltasche so funktional wie ein Trekking-Rucksack, wirkt dabei aber so schick wie eine Designer-Handtasche.

Die Wickeltasche ist sehr leicht und kann als Tragetasche oder Schultertasche genutzt werden oder mit praktischen Schnellverschlüssen an wahrscheinlich so ziemlich jedem Kinderwagengriff befestigt werden:

CHS-20091114-2358 CHS-20091114-2353 CHS-20091114-2349

Und als weitere Extras gibt es zusätzlich zur separaten Wickelunterlage (die sich auch als Extratasche umfunktionieren lässt)  einen Flaschenwärmer, eine große Zipverschlusstasche und noch zwei weitere Beutel für Babys und Mamas Zubehör. Sehr praktisch: die Wickelunterlage selbst hat auf der Rückseite 2 wiederverschliessbare Zipverschlusstaschen für Feuchttücher oder eine Notfall-Windel.

Nicht ganz alltäglich ist auch, dass es 30 Jahre Garantie auf die Wickeltaschen gibt – das hat man selten und zeigt, dass die Firma okiedog auch hinter ihren Produkten steht.

Wo kaufen?
okiedog Wickeltaschen sind in Babyfachmärkten und bei verschiedenen Versandhäusern erhältlich, die neue Kollektion 2010 ist gerade rausgekommen. Wir haben einige der neuen Modelle schon bei Baby Butt gesichtet.  Auch bei Baby Walz und Neckermann gibt es okiedog Wickeltaschen (in diesen Online-Shops werden allerdings leider die Marken nicht in der Beschreibung genannt, so dass man nach dem Design oder dem Logo auf den Produktfotos suchen muss). Tipp: Im Moment gibt es einige okiedog Wickeltaschen aus der letztjährigen Kollektion etwas günstiger bei Amazon.

Verlosung

Ich würde die Wickeltasche ja behalten, aber jetzt habe ich sie ja schon Euch versprochen ;o)

So könnt ihr die Wickeltasche Bliss von okiedog gewinnen:

1. www.okiedog.de besuchen
2. Bis zum 18.11.2009, 24.00 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen.

Ich drück Euch die Daumen, dass ihr das hübsche Stück gewinnt. Viel Glück und alles Gute,

Eure Julia

Die folgenden Teilnahmebedingungen müssen leider sein: Teilnahmeschluß ist der 18.11.2009 um 24.00 Uhr. Die Gewinner werden mit Hilfe des Zufallsgenerator anhand der Kommentar-Nummer auf random.org ausgelost. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Es muß zumindest eine gültige E-Mail-Adresse angegeben werden, unter der wir den Gewinner kontaktieren können. Es werden selbstverständlich keine persönlichen Daten weitergegeben, nach Versand der Gewinne werden die Adressen sofort gelöscht. Die/der Gewinner werden/wird mit Vornamen oder dem angegeben Spitznamen auf sparbaby.de veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Update 19.11.2009: *** Die Verlosung ist beendet und der Gewinner / die Gewinnerin steht fest…***

,

Antworten auf

  1. Simone 18. November 2009 an 22:46 #

    Wow, die Tasche ist echt hübsch. Die würde ich soooooooo gerne gewinnen. Unser Baby kommt in knapp 2 Monaten und bisher konnten wir uns noch nicht für eine Tasche entscheiden. Und da passt sicherlich sooo richtig viel rein.

    Vor allem sieht sie gar nicht aus wie eine Wickeltasche, sondern eine total stylische Designerhandtasche. Da kommen sicherlich einige Fragen wo die den her ist.

    Ich hoffe es klappt und wir gehen bald zusammen auf Tour. ;o)

  2. Andrea 18. November 2009 an 21:28 #

    Die ist suuuuper toll!! Die wäre ideal für das Gepäck unseres Nachwuchs Nele!

  3. Gerd 18. November 2009 an 21:04 #

    Die ist aber sehr hübsch!

  4. Michael 18. November 2009 an 20:49 #

    Die Tasche wäre ein tolles Weihnachtsgeschnek für meine Freundin und werdene Mama!

  5. Silke 18. November 2009 an 13:33 #

    Die Wickeltasche ist richtig hübsch. Endlich weg von dem „Babyschick“ mit Häschen und Bärchen. Hin zu „innen Baby, außen Mama“.

  6. okiedog 18. November 2009 an 12:27 #

    Vielen Dank an alle die sich die Zeit genommen haben einen Kommentar zu schreiben. Unser Designteam hat sich sehr gefreut über das positive Feedback. Und die Hinweise zu unser Homepage haben wir aufgenommen und machen uns bereits Gedanken, wie wir die Taschen übersichtlicher präsentieren können. MfG okiedog Kundenservice@okiedog.de

  7. Hilde 18. November 2009 an 09:25 #

    Hallo,

    ich hätte auch gern so eine schöne Tasche!
    Vielleicht klappt es ja ;-)

    Grüße

  8. tiptap 18. November 2009 an 02:20 #

    wieder mal ein tolles Gewinnspiel!
    Ich muss auch noch eine Tasche kaufen, aber diese finde ich wirklich schicke… werde ich wohl kaufen.
    Eine tolle Seite mit tollen Produkten. Vielen Dank.