Kostenlos: 50 Facebook-Visitenkarten, nur Versand

Der bekannte Visitenkarten-Hersteller Moo Cards aus London hat im Moment ein sehr günstiges Angebot für spezielle Facebook-Visitenkarten: ein Päckchen mit 50 Karten bekommt ihr kostenlos, es fallen nur die 4,76€ Versandkosten an. Vielleicht wart ihr auch schon in der Situation, dass ihr jemanden kennengelernt habt (geschäftlich oder privat) und dann Facebook-Kontakte tauschen wolltet. Mit den Visitenkarten von Moo wird das ganz einfach und sieht dabei noch gut aus.

So geht’s:

Auf der Webseite von Moo habt ihr die Wahl zwischen privatem Facebook-Profil oder Unternehmensseite. Danach die App von Moo installieren, die sich alle wichtigen Daten inklusive Profilbild in die Software zum Erstellen der Visitenkarte zieht.

facebook-profile-card-grid-foodie

Ihr habt dann noch die Möglichkeit das Titelbild zu vergrößern oder die Daten wie E-Mail-Adresse oder Telefonnummer zu ändern. Auf der Rückseite wird automatisch eurer Motto abgedruckt, falls ihr bei Facebook eins angegeben habt. Aber auch das könnt ihr natürlich direkt im Editor ändern. Danach werdet ihr noch einmal gebeten alle Daten zu überprüfen, damit auch kein Druckfehler passiert. Wenn ihr mögt, könnt ihr sogar eine entsprechende PDF herunterladen und die Karte vor der Bestellung einem Freund zum Korrekturlesen übergeben.

Wenn alles richtig ist, heißt es nur noch: Bestellung abschicken. Ihr bekommt bei der Aktion 50 Facebook-Visitenkarten für 4,76€ Versandkosten. Für einen beidseitigen Farbdruck ist das sehr günstig. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Ergänzung von Chris: wer sich gerade fragt, bei wem er da seine Adresse lassen soll – das Unternehmen ist seriös, wir lassen bei moo seit 5 Jahren unseren Karten drucken und waren bisher immer super zufrieden. Auch die Moo Minicards sind günstig und gut als private „Eltern-Visitenkarten“ geeignet und perfekt für alle, die sich nicht für ein Motiv entscheiden können: jede Karte kann ein anderes Motiv haben ;-)

50 Facebook-Karten bei moo.com

, ,

Jetzt kommentieren.

Schreibe einen Kommentar