Winterstiefel von Naturino und Falcotto Lauflernschuhe bis 65% ggü. UVP

Quicktipp: bei Limango ist heute eine Aktion mit Kinderschuhen von Naturino gestartet. Im Naturino Sale sind neben den sehr guten Falcotto Lauflernschuhen ab 26 Euro heute auch viele wasserdichte und gefütterte Winterstiefel ab Gr. 18  und auch für ältere Kinder dabei, die Rabatte liegen bei über 50%-60% ggü. dem UVP.

875

326

Diesmal sind auch die Lauflernschuhe von Naturino Falcotto dabei –  das waren unsere ersten Lauflernschuhe und mit ca. 26 bis 35 Euro sind die Falcottos sehr günstig, im Laden sind sonst UVP-Preise ab 70 Euro aufwärts normal. Die Größen können etwas kleiner ausfallen, es gibt bei Naturino eine Größenschablone als PDF zum Auschneiden zum Download.

f1f2f3

Anmeldung: zur Naturino Aktion bei Limango

, , , , , ,

Antworten auf

  1. beate 13. Oktober 2011 an 10:54 #

    Jetzt wollte ich mich gerade vor Freude über den Tipp bedanken, aber bei so viel negativer Kritik, mmmh #Kopf-kratz. Muss ich mir das noch mal überlegen ob ich dort überhaupt schauen sollte.

    Grüße Beate

  2. Meli 28. März 2011 an 17:28 #

    Ich finde es momentan etwas schade dass keine Gutscheine von Limango mehr zur Verfügung stehen. Im letzten Jahr konnte ich bei fast jeder Bestellung einen 10 – 20 EUR Gutschein einlösen. Das hat die Angebote um so attraktiver gemacht. Zudem ist mir aufgefallen dass sich die Preise bei Aktionen die es z. B. im letzten Jahr schon gab stark erhöht haben. Für einen Bademantel von GRACE muss man bei der gerade gültigen Aktion knapp 60 EUR bezahlen. Ich habe im letzten Jahr für genau den gleichen nur 40 EUR bezahlt. Zusätzlich konnte ich damals einen 20 EUR Gutschein einlösen, so waren es effektiv 20 EUR Kaufpreis. Das ist ein enormer Unterschied… Noch dazu ist es ja der identische Bademantel wie im Vorjahr!?
    LG

  3. sandra 26. Oktober 2010 an 14:47 #

    Ich muss dem Geld auch immer hinterherrennen, leider. Finde das ziemlich nervig. Bekomme dann immer gesagt das es gerade in Arbeit ist und schwupps habe ich das Geld auf dem Konto.
    Dabei ist aber egal ob ich nach zwei oder vier Wochen mal nachfrage :-(

  4. Jürgen 26. Oktober 2010 an 14:47 #

    Hallo Maike,

    wir hatten dieses Problem auch schon zweimal. Wir überlegen daher jetzt immer sehr genau, ob wir wirklich was bestellen. Das Angebot von limango hat unserer Meinung nach sehr nachgelassen, die Rückzahlungen wurden bereits zweimal „vergessen“, wer weiß was da dahinter steckt… Man geht ja doch für eine gewisse Zeit in Vorleistung und limango arbeitet mit dem Geld.

  5. Maike 26. Oktober 2010 an 13:23 #

    Ich habe jetzt bei Limango schon zum 2.mal das Problem gehabt, dass das Geld für Rücksendungen nicht an mich überwiesen wurde.
    Beide Male hatte ich sehr freundliche Service Mitarbeiter am Telefon, die das Problem sofort geklärt haben :)
    Trotzdem wundert es mich, da Rückzahlungen früher immer sehr schnell und ohne Probleme abliefen.
    Hat noch jemand diese Erfahrung gemacht?
    LG Maike

  6. cori 26. Oktober 2010 an 13:18 #

    Also die letzten Aktionen waren für die Tonne, heute habe ich 1 Paar in 23 ergattern können und BETE, dass die passen, übrigens ich hab den Tipp bekommen auf der Limangoseite, dass es im Betaoutlet noch Winterstiefel für Jungs gibt von Naturino,..hab gleich 23&24 bestellt…hoffe eins der paare passt oder das Paar was ich heute morgen bestellt habe…hab auch die 20 Euro benutzt, hat super geklappt..

  7. Floo 26. Oktober 2010 an 09:53 #

    Tja, in unserer Größe waren die Stiefel um 7:02 weg :D

  8. Christine 26. Oktober 2010 an 09:04 #

    Also ich bin diesmal positiv überrascht und soweit zufrieden. Wir haben drei paar Schuhe gefunden, die uns gefallen und dank eines Gutscheins über 20 € (auch für Altkunden gültig, einfach mal danach googlen) nicht mehr als ca. 60€ bezahlt. Die letzten Auktionen waren ja wirklich für die Tonne, aber heute konnte man auch noch nach dem Frühstück noch schöne Schuhe finden, Stiefel hatten wir ja zum Glück schon, die gab’s auch in unserer Größe nicht mehr ;-)

  9. Jenny 26. Oktober 2010 an 07:10 #

    Das meiste ist schon wieder weg. Ich fand die Auswahl an Schuhen in sehr kleinen Größen nicht so toll. Habe nur Hausschuhe gekauft.

  10. Karen C. 25. Oktober 2010 an 20:49 #

    Leider hat mich die Arbeitwelt wieder :-( und ich kann euch nicht mehr so oft lesen ud meine Kommentare abgeben, ich versuche aber immer mal wieder reinzuschauen.

    Also bei Naturino würde ich aber immer eine Nummer größer nehmen.
    Meine Kleine hatte damals z.b. die Schuhgr. 18 und die Sandalen von Naturino (da sieht man es ja besonders gut:D ), waren viel zu klein, eine 19 war okay, aber länger wie 2 Monate trug sie die auch nicht :-(.

    Aber bei Naturino immer wie gesagt eine Nr. größer als z.b. bei Elefanten oder Geox.

  11. Gaby 25. Oktober 2010 an 15:50 #

    Hallo!
    Welche Erfahrung habt Ihr denn bei Naturino mit den Größen? Ich hatte mal Stifel bestellt, die waren viel zu klein. Ich wünschte, es würde (besonders bei Kinderschuhen) immer die Innensohlenlänge angegeben werden…

    • Chris 25. Oktober 2010 an 19:34 #

      Das ist leider schwer zu verallgemeinern, das es auch bei Naturino Untermarken wie Falcotto (Lauflernschuhe) gibt und Stiefel ganz anders ausfallen können als Hausschuhe. Es gibt aber zumindest eine GRößentabelle auf der italienischen Homepage, die mich hier: http://www.sparbaby.de/schnaeppchen/naturino-lauflernschuhe-groessen/ mal ausgeborgt habe. Die kann man ausdrucken, ausschneiden und dann messen – besser als nichts. Ich würde im Zweifel eine Nummer größer bestellen, reinwachsen geht immer und zu klein wäre ärgerlicher.

  12. Saskia 25. Oktober 2010 an 08:23 #

    Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass die Lieferzeit nicht wie sonst mind. 2 Wochen beträgt, sondern bereits am Tag nach der Aktion beginnen soll. Gerade wenn man die kleineren, nicht sehr lange passenden Größen braucht ist das sicher gut.

Schreibe einen Kommentar