Neuer Babytrainer und Family-Schnäppchen bei Ikea

Ikea: Wandregal Viktor

Produktfoto: Ikea

Ich bin ja bekennender Ikea-Fan und unternehme immer mal wieder einen Shopping-Ausflug zum Ikea Frankfurt, der praktischerweise nur 10 Minuten von uns entfernt ist. Heute bin ich eigentlich los um ein paar Materialien zum höherbauen unseres Wickeltisches und ein paar andere Kleinigkeiten zu besorgen, rausgegangen bin ich natürlich wieder mit mehreren ungeplanten Impulskäufen.

Es gab endlich mal die bunten Winkel für die VIKTOR-Regale, die sich gut im Kinderzimmer machen werden. Die Regale für 5,99 EUR gibt es in hellblau/türkis, gelbgrün und rot – die Farben kommen im Ikea-Katalog irgendwie anders rüber als in echt und nach meiner Erfahrung sind die dazugehörigen Winkel „STÖDIS“ manchmal nur in weiss vorrätig – das sieht natürlich blöd aus.

Außerdem kam ich an der Seepferdchen-Wandleuchte mit dem schönen Namen „SMILA SJÖHÄST“ und dem noch schöneren Family-Preis von 4,99 EUR statt 13,99 EUR nicht vorbei, unser Kinderzimmer hat ein Unterwasser-Meeres-Design, da passt das super. Es kommen allerdings nochmal 8,99 EUR für 2 Energiesparlampen (Kerze E14 max. 40W) dazu.

Neu im Ikea Family Shop ist auch das 3er-Pack Kindersöckchen, ich glaube für 2,99 EUR, die Farben sind allerdings Geschmackssache.  Gleich nebenan in der Kinderabteilung gibt es auch eine wirklich schöne Neuvorstellung bei Ikea: der Babytrainer LEKA aus Holz für 19,99 EUR. Ich könnte mir vorstellen, das wird ein Klassiker. Der Babytrainer ist scheinbar sogar so neu, das er noch nicht einmal im Online-Katalog von Ikea zu finden ist, deshalb hier exklusiv ein Foto:

Ein paar weitere Schnäppchen aus der Kinderabteilung (IKEA Frankfurt): mit dem Namen für das Kindergeschirr „HUNGRIG“ haben sich die IKEA-Namensausdenker wieder selbst übertroffen, jetzt muss aber trotzdem raus:

Und mein Spartipp des Tages zuletzt: ein 10er Pack Waschlappen KRAMA für 1,99 EUR ist ein super Preis, alternativ kann ich auch die Handtücher 40×60 NÄCKTEN (warum eigentlich nicht NACKIG?) für 0,19 EUR pro Stück empfehlen. Wir haben sowohl die Handtücher als auch die Waschlappen mit unserem Baby im Dauereinsatz – das Material könnte zwar kuschliger sein, aber zum abwischen oder drunterlegen beim Wickeln und zum immer-griffbereit-haben sind die Lappen schon sehr praktisch – und billiger und umweltfreundlicher als Einwegwaschlappen allemal.

Jetzt seid Ihr dran, Ikea-Hasser oder Ikea-Fan?
Gibt es IKEA-Babysachen, die Ihr besonders empfehlen könnt oder die Ihr Geld wirklich wert sind oder Babysachen von denen man besser die Finger lassen sollte?

, , , , ,

Jetzt kommentieren.

Schreibe einen Kommentar