Schnäppchen: Hauck Disney Sportkinderwagen Buggy Winnie Pooh oder Minnie Pink billig bei Woolworth 49,99 Euro

SparBaby_090403_0005

Hauck Buggy Winnie Pooh Disney Baby bei Woolworth

Update: Unsere Leserin Melanie hat leider keine guten Erfahrungen mit diesem Modell gemacht, der Buggy ist wohl sehr schwer zu lenken und sie findet ihn deshalb nicht alltagstauglich. Am besten vor dem Kauf im Geschäft auspacken lassen und ausprobieren oder versuchen ein Rückgaberecht zu vereinbaren (Tipp: „..soll ein Geschenk sein“). Danke an Melanie für den Hinweis.

Wenn das kein Schnäppchen ist, Woolworth hat gerade den Hauck Buggy in der Sonderedition zum super Spar-Tipp Aktionspreis. Leider ist im Werbeprospekt das Modell des Leicht-Kinderwagens nicht angegeben. Wir haben gleich mal recherchiert und herausgefunden, dass es sich beim dem Angebot um das Disney Sondermodell “Hauck Disney Baby Sport – Pooh Reflection navy” und “Hauck Disney Baby Sport – Original Minnie pink” handelt. Das Verdeck ist abnehmbar, die Rückenlehne ist verstellbar, ein 5-Punkte-Gurt ist selbstverständlich auch dabei, der Buggy ist leicht zusammenklappbar, trägt bis zu 15 kg und hat natürlich TÜV. Anders als bei vielen anderen Buggys hat das Modell auch einen großen Einkaufskorb, eignet sich also auch als Shopper. Die genauen Details findet Ihr auf den oben verlinkten Produktseiten bei Hauck.

Der Preis ist mit 49,99 Euro ein echtes Schnäppchen, der Buggy kostet bei den großen Versandhäusern immer um die 85,- Euro, in verschiedenen Preissuchmaschinen kommt das nächstbeste Angebot erst bei 69,- Euro.

In dieser Woche außerdem bei Woole: der Playmobil Bauernhof für 29,99 statt 47,99 UVP, ein Playmobil Multifunkions-Traktor für 9,99 Euro und – als Schreibtisch-Gadget für Papa – das LEGO Star Wars Assassin Droids Battle Pack für 9,99 Euro statt 13,99 UVP.

, , , , , , , , ,

Antworten auf

  1. Chris 3. April 2009 an 10:38 #

    Danke für den Hinweis, das ist ja schade. Wenn der Buggy nicht alltagstauglich ist, nützt ja leider auch der günstige Preis nichts. Ich werde den Artikel gleich noch aktualisieren und auf deine Erfahrungen hinweisen.

  2. Melanie F. 3. April 2009 an 10:12 #

    Guten Morgen,
    hatte den Kinderwagen wegen seines günstigen Preises vor kurzem gekauft und muss sagen ich war mehr als nur enttäuscht. Der Wagen an sich ist mehr als schwer zu lenken – aufkeinenfall Alltagstauglich.

Schreibe einen Kommentar