Eröffnungs-Schnäppchen nach Relaunch Teil 2: JAKO-O

Auch bei JAKO-O gab es in der vergangenen Woche einen Tapetenwechsel. Anläßlich der Umgestaltung  gibt es einiges an Eröffungs-Angeboten zwischen 20% und 50% reduziert, darunter viel Kinder- und Babybekleidung, Spielzeug u.a. von HABA. Wir haben uns den neuen JAKO-O Shop einmal angeschaut:

Das Design wirkt frischer und aufgeräumter und auch die Präsentation der Aktionen auf der Startseite gefällt, aber genau wie beim neugestalteten Quelle-Shop muss man sich auch beim neuen JAKO-O Shop erstmal zurechtfinden. Die Hauptrubriken mit den Ausklappmenüs für Service, Beratung, Aktionen etc. sind schön übersichtlich, aber die Produktkategorien darunter finde ich nicht immer unmittelbar einleuchtend, eine Babyhängematte könnte sich zum Beispiel unter fast allen Rubriken wie z. B.  Baby, Bewegung, Praktisches, Kinderzimmer verbergen. Das Hauptmenü in der Kategorie Baby ist zunächst sehr minimalistisch. Baby-Anziehsachen (sagt das jemand so?), Babys Zimmer, Baby-Spielzeug und alles andere verbirgt sich unter “Praktisches fürs Baby”. Auch hier ist also erstmal raten und probieren angesagt. Am besten man benutzt gleich die Suche, die sich nun schön oben in der Mitte befindet.

Genug gemeckert, die neue Suchfunktion ist nämlich top, mögliche Artikel werden schon beim Eintippen vorgeschlagen und auch Rechtschreibfehler bringen die Suche nicht mehr aus dem Konzept. Die Liste der Ergebnisse kann dann nach Marke, Farbe, Preis usw. gefiltert werden, so muß es sein. Dafür schonmal Daumenhoch!

SparBaby_090604_0003

JAKO-O Online Shop nach der Umgestaltung mit Eröffungsangeboten

Die Produktdetail-Seiten wurden wohl auch verbessert, ich hab jetzt nicht mehr so im Kopf, wie das früher aussah, die neuen Seiten sind auf jeden Fall sehr ansprechend, oft gibt es mehrere Fotos zu den Artikeln und man kann wie bei Amazon Kundenbewertungen hinterlassen. Ok, das gab es im alten Shop auch schon. Aber ich finde, das hilft manchmal etwas bei der Kaufentscheidung – obwohl man sich davon vielleicht auch nicht zu sehr beeinflussen lassen sollte, oft sind die Meinungen ja auch sehr unterschiedlich.

Auch schön: man kann jetzt auch online was zu einer bereits abgeschickten Bestellung dazubestellen. Neu ist auch das persönliche Benutzerkonto “Mein JAKO-O”, mit dem man u.a. seine Bestellungen verfolgen oder am Second-Hand-Basar teilnehmen kann. Die Idee ist gut, aber bei der Ausführung macht JAKO-O die Anmeldung unnötig lang und kompliziert. Schade ist, dass alte persönliche Benutzerkonten nicht weiter verwendet werden können. Sicherheit beim Online-Kauf ist wichtig und natürlich auch in unserem Sinne, aber dass der Zugangscode für “Mein JAKO-O” per Post verschickt wird? In den meisten anderen Online-Shops klappt sowas unkomplizierter. Ich vermute, die zusätzliche Authentifizierung der Adresse wird vor allem für den Flohmarkt gebraucht. Das aber auch die meisten anderen der nützlichen bzw. eigentlich selbstverständlichen Zusatzfunktionen (Bestellverfolgung!) des Online-Shops nur nach Eingabe dieses Zugangscode funktionieren sollen, sorgt im JAKO-O Kundenforum verständlicherweise für einige Kritik.

(Nachtrag vom 6.6.2009: am 5.6. neu angemeldet, heute – als am Tag darauf kam schon der Zugangscode per Post, das ging also wirklich blitzschnell. Die Aktivierung klappte problemlos.)

Die Auswahl und der Bestellvorgang an sich funktionieren dafür sehr gut, man wird übersichtlich schrittweise durch die Bestellung geführt, gibt gleich im ersten Schritt eine eventuell vorhandene Vorteilsnummer oder Gutscheinnummer ein, dann die Adressdaten, Lieferart, Zahlungsweise und schon ist die Bestellung erledigt. Die Neuerungen bei der Verkaufsabwicklung und die Bestellverfolgung konnten wir noch nicht testen, das werden wir dann bei nächsten Gelegenheit nachholen.

Unser Fazit: der neugestaltete JAKO-O Shop kommt frischer und moderner daher, das Online-Shopping macht Spass. Am besten man benutzt gleich die neue und verbesserte Such-Funktion, das Finden von Artikeln unter den Hauptkategorien klappt nicht immer intuitiv. Die Präsentation der Produkte ist gelungen, der Bestellvorgang funktioniert sehr gut. Zusatzfunktionen sind leider erst nach umständlicher Registrierung nutzbar, hier macht es JAKO-O uns unnötig schwer und bessert hoffentlich bald nach.

Noch bis zum 9. Juni gibt es bei JAKO-O günstige Eröffnungsangebote zwischen 20% und 50% reduziert, darunter einiges an Kinder- und Babybekleidung, Spielzeug u.a. von HABA, UV-Schutzbekleidung und einiges mehr.

, , , , , , , , ,

Jetzt kommentieren.

Schreibe einen Kommentar