Schnäppchen: Testsieger-Kinderhelm Alpina Rocky für 27,90 Euro versandkostenfrei

Beim Ebay Händler Sportwelt Scherer (25000+ Bewertungen, 99,9 % positiv) gibt es seit heute den Rocky Alpina Kinderhelm für günstige 27,90 Euro und das versandkostenfrei.

Der Kinderfahrradhelm Alpina Rocky ist seit Jahren regelmäßig unter den besten Kinderfahrradhelmen – normalerweise mit einem UVP von ~49 Euro und einem Internet-Preis von ca. 35 Euro aber auch eines der teuersten Modelle. Den Alpina Rocky Kinderfahrradhelm gibt es in den Größen 47-52 und 52-57 und in vielen Farbkombinationen wie weiss-grün, blau, pink, weiss-pink, weiss-grün und weinrot-gelb. Das weinrot sieht in echt nicht so braun aus wie auf dem Foto und das gelb ist eher gold.

Die Testergebnisse:

2007 ADAC, Note 1,7 Testsieger
2010 Ökotest, Gesamturteil sehr gut

 

 

eBay-Link: eBay-Deal: Rocky Alpina Kinderhelm.

Mehr zum Thema und 10 weitere gut getestete Kinderfahrradhelme findet ihr in unserer Übersicht.

, , ,

Antworten auf

  1. Resi 28. August 2011 an 18:09 #

    war letztens bei Meinpaket.de für 24,90 inkl. Versand

  2. Blogolade 21. Februar 2011 an 10:56 #

    weils so schön ist: Die Verkehrswacht hat mit Fotos zusammengestellt, worauf es beim Helm anpassen ankommt:
    http://www.verkehrswacht-medien-service.de/fahrradhelm.html rechts gibts einen Download.

    • Sarah 21. Februar 2011 an 11:46 #

      Danke für den Tip, die Seite ist gut, da hab ich mich auch schon durchgelesen.

  3. Fröschlein 20. Februar 2011 an 08:44 #

    Super Sale bei Zara in onlineshop und in dne geschäften alles 80%

    grüßle

  4. Sprossi 19. Februar 2011 an 22:49 #

    Hi Chris,

    danke für den Tipp. Was würden wir nur ohne Dich machen…?

  5. Sarah 19. Februar 2011 an 19:37 #

    Super, danke für den Tip. Ich wollte gerade einen KED Meggy bei Babymarkt kaufen (mit dem Groupon-Gutschein), aber dieses Angebot ist ja noch günstiger. Super!

    • Blogolade 20. Februar 2011 an 08:15 #

      Ked hat eine ganz andere Passform als Alpina.

      Chris, magst du nicht neben den Angeboten auch mal einen allgemeinen Artikel darüber schreiben, dass solche Sicherheitsrelevanten Produkte nicht nur nach dem Preis gekauft werden sollten, wenn sie wirklich sicher sein sollen? Das liegt mir auf dem Herzen.

    • Sarah 20. Februar 2011 an 12:52 #

      Mag sein, aber ich habe ja auch Rückgaberecht.
      Habe kein Radgeschäft in der Nähe, das mehrere Marken führt (Dorf!), also teste ich lieber so!

    • Blogolade 21. Februar 2011 an 10:50 #

      Kann man so machen. Da du nun aber keine Fachberatung im Laden hast, lies dir wenigstens das nötige Wissen an. (in einem richtigen Radladen (nicht der Supermarkt mit Fahrradecke) ist das Personal geschult aufs richtige Anpassen)
      Hier ist schon gut zusammengefasst, worauf man achten muss, ich füge noch hinzu dass der Helm etwa 2 Fingerbreit über der Nasenwurzel sitzen muss. Wenn die Stirn frei ist oder der Helm hochrutscht, passt er nicht und schützt auch nicht!

      Achso, der link: http://www.konsumo.de/ratgeber/86/Fahrradhelm

  6. Blogolade 19. Februar 2011 an 18:36 #

    Bitte aber unbedingt aufprobieren und nicht nur nach Preis kaufen. Der bestgetestete, günstigste Helm bringt gar nichts, wenn er nicht richtig sitzt. Zwar kann man ihn an der Schraube im Nacken einstellen aber wenn der Kopf bspw schmal ist und der Helm für eher runde Köpfe ausgelegt ist, wird er dann auch nicht passen. Dann greift man besser auf eine andere Marke zurück die unter Umständen nicht Testsieger ist aber trotzdem sicherer wenn sie dem Kind richtig passt.

Schreibe einen Kommentar