Top 3 der Woche: Frühlingsfavoriten

Morgens wird es wieder früher heller, die Sonne ist immer öfter am Himmel zu sehen und die ersten Frühblüher stecken ihre Köpfe aus der Erde. Freut ihr euch auch schon so sehr auf den Frühling wie ich? Um die Vorfreude weiter zu steigern, haben wir 3 tolle Sachen für herausgesucht, die den Frühling tatsächlich noch schöner machen. Unsere Lieblinge für diese Woche findet ihr hier:

Weiterlesen …Top 3 der Woche: Frühlingsfavoriten

6 Spielideen für Kinder mit Alltagsgegenständen – Beschäftigung für zu Hause bei schlechtem Wetter

Jeder kennt sie: diese Sonntagvormittage, an denen die Zeit einfach nicht vergeht und die Kinder sich fürchterlich langweilen. Seit 6 Uhr morgens, wohlgemerkt. Aber kein Problem, denn wir haben sechs einfache Ideen, wie du dein Kind ganz einfach in der Wohnung beschäftigen kannst. Und das Beste daran: du brauchst nichts, außer ein paar Alltagsgegenständen, die sowieso jeder schon zu Hause hat.

Klicke oben auf das Vorschaubild, um das Video mit allen Tipps anzuschauen

Weiterlesen …6 Spielideen für Kinder mit Alltagsgegenständen – Beschäftigung für zu Hause bei schlechtem Wetter

Top 3 der Woche: Frühlingsschuhe mit weicher Sohle

Hallo März. Hallo Frühling. Hallo Übergangsschuhe. Falls eure Kinder – wie meine – zur Zeit auch noch Winterstiefel tragen, dann wird es wohl oder übel Zeit, neue Schuhe für den Frühling zu kaufen. Sicher kennt ihr das Problem, dass gute Kinderschuh oftmals unglaublich teuer sind. Zum Glück gibt es aber auch Marken im mittleren Preissegment (ca. 50 €), deren Schuhe aus Echtleder hergestellt sind und zudem eine weiche, flexible Sohle haben. Ähnlich wie Barfußschuhe, was mir persönlich sehr wichtig ist. Welche 3 Labels ich empfehlen kann, lest ihr hier.

Nr. 1: Ricosta Pepino

Die Halbschuhe von Ricosta Pepino sind wirklich klasse – meine Kinder hatten schon öfter Schuhe dieser Marke. Sie sind verhältnismäßig günstig, leicht, aus Echtleder und haben eine äußert flexible Sohle.

Der weichen Sohle sei Dank sind sie perfekte Schuhe für Laufanfänger – sogenannte „Lauflerner“. Aber auch Kinder, die schon sicher laufen können, profitieren natürlich von einer flexiblen Sohle.

Die Schuhe gibt es in vielen verschiedenen Farben, sodass ganz bestimmt für jeden etwas Passendes dabei ist. Von uns eine ganz klare Kaufempfehlung.


[atkp_product id='110705' template='106330'][/atkp_product]

Nr. 2: Naturino

Auch diese Firma können wir euch nur ans Herz legen: denn auch hier werden die Kriterien „preisgünstig“, „Echtleder“ und „flexible Sohle“ erfüllt. Sie sind ebenfalls tolle Lauflernschuhe, aber natürlich auch für Kinder geeignet, die schon sicher laufen können.

Toll finde ich, dass die Sohle der Naturino-Schuhe vorn ein ganzes Stück nach oben gezogen ist. Wer Kinder hat, die gern toben, klettern, über den Boden rutschen oder Bobbycar fahren, wird mich verstehen. Denn so ist der Schuh (und natürlich auch die Zehen) bestens geschützt und übersteht problemlos eine komplette Saison.

Auch dieses Modell gibt es in vielen verschiedenen Farben. Neben der Variante mit Schnürsenkeln gibt es den Schuh außerdem auch mit Klettverschluss zu kaufen. Aber Achtung: Die Marke fällt klein aus. Ich empfehle daher, eine ganze Größe größer zu bestellen als üblich.


[atkp_product id='110703' template='106330'][/atkp_product]

Nr. 3: Froddo

Ebenfalls toll sind die Schuhe von Froddo. Auch sie sind aus Echtleder, sind von hoher Qualität und dennoch preiswert. Und natürlich ist auch die Sohle dieses Schuhs ziemlich flexibel.

Wie bei den anderen hier vorgestellten Schuhen auch, kann man bei den Kinderschuhen von Froddo übrigens die Sohle herausnehmen und so ganz einfach überprüfen, ob die Schuhe (noch) passen oder gewachsen sind. Finde ich als Elternteil ja immer unglaublich praktisch!

Und apropos praktisch – gerade für größere Kinder natürlich auch immer super: Klettverschluss zum leichten An- und Ausziehen. Das Modell gibt es ebenfalls in vielen weiteren, tollen bunten Farben zu kaufen.


[atkp_product id='110704' template='106330'][/atkp_product]

Schlummersack: schadstofffreie Schlafsäcke aus 100% Bio-Baumwolle – GOTS-zertifiziert

Falls ihr für euer Baby oder (Klein-)Kind gerade auf der Suche nach dem perfekten Schlafsack seid, können wir euch eine Empfehlung aussprechen: die Schlafsäcke von Schlummersack. Die deutsche Firma war der erste Anbieter, der (speziell für größere Kinder) Schlafsäcke mit Füßen produzierte. Seit kurzem hat Schlummersack nun auch Schlafsäcke aus 100% Bio-Baumwolle (GOTS-zertifiziert!) im Angebot, die wir euch besonders ans Herz legen möchten.

Was ist besonders an Schlummersack?

Das Original

Wer es auf einen Schlafsack mit Fuß abgesehen hat, findet hier das Original – denn Schlafsäcke mit Füßen sind eine Erfindung und Produktentwicklung von Schlummersack. Zudem bietet Schlummersack eine riesige Auswahl an Farben, Motiven, sowie sechs verschiedenen Größen und vier verschiedenen Tog-Stärken – also unterschiedlichen Wärmestufen – an.

Kundenservice

Braucht ihr Hilfe bei der Bestellung, so bietet ein kleines Unternehmen aus Deutschland ebenfalls einen entscheidenden Vorteil: die persönliche Kundenberatung. Schlummersack legt großen Wert auf seinen Kundenservice und hilft euch bei Fragen rund um die Auswahl des richtigen Schlafsacks jederzeit gern weiter.

Materialien

Für einen Schlafsack von Schlummersack spricht auch, dass für die Herstellung ausschließlich Materialien nach Oeko-Tex Standard 100 verwendet werden. Die neue Kollektion von Schlummersack – die SlumberOrganix – aus 100% Bio-Baumwolle ist sogar GOTS-zertifziert und damit garantiert frei von jeglichen Schadstoffen. So ist garantiert, dass die Haut eures Kindes nur mit hochwertigen Bio-Materialien in Kontakt kommt.

Alle Infos auf einen Blick

Die neue Bio-Kollektion – SlumberOrganix

Ganz neu hat Schlummersack eine Kollektion aus GOTS-zertifzierter Bio-Baumwolle herausgebracht – die SlumberOrganix Schlafsäcke. Auch diese Schlafsäcke gibt es mit oder ohne Fuß und natürlich in verschiedenen Größen, Mustern und Tog-Stärken.

Nur das Beste für zarte Babyhaut

Das Besondere ist, dass für diese Schlafsäcke noch hochwertigere Materialien verwendet werden – nämlich 100% Bio-Baumwolle. Die SlumberOrganix sind außerdem GOTS-zertifziert. Das bedeutet, dass nicht nur die Stoffe die strengen Umweltkriterien erfüllen müssen, sondern beispielsweise auch die Produktion, die Verpackung, sowie der gesamte Herstellungsprozess. Auch soziale Standards müssen erfüllt werden: zum Beispiel das Einhalten der Mindestlöhne, angemessene Arbeitszeiten oder sichere Arbeitsplätze.

Herstellung und Nachhaltigkeit

Hersteller von Schlafsäcken gibt es viele. Die wenigsten produzieren allerdings in Deutschland. Im Gegenteil – selbst namenhafte Marken lassen ihre Produkte (zu Niedrigstlohnpreisen) in China fertigen.

Schlummersack hingegen lässt seine SlumberOrganix Schlafsäcke in der hauseigenen Näherei in Plauen herstellen. Aber nicht nur die Näherei hat seinen Sitz in Deutschland, sondern auch die Weberei und Druckerei. Ganz nach ihrem Firmen-Leitsatz „Von Müttern für Mütter“ schaffen und sichern sie dadurch nicht nur Arbeitsplätze in Deutschland, sondern können so natürlich auch eine lückenlose Qualitätskontrolle gewährleisten.

Übrigens ist auch die Verpackung nachhaltig und umweltschonend: denn die Schlafsäcke werden in Säckchen geliefert, die ebenfalls aus Bio-Baumwolle bestehen. Die Baumwollbeutel können dann anschließend für die Turnsachen oder zur Aufbewahrung von Spielsachen benutzt werden. Die Versandkartons sind aus recyceltem Papier.

Besonders toll finden wir aber auch, dass Schlummersack für jeden verkauften SlumberOrganix Babyschlafsack einen Baum im Regenwald von Borneo anpflanzt. Und weil Regenwälder „die Lunge unseres Planeten“ sind und Treibhausgase absorbieren, tragt ihr mit jedem Kauf eines SlumberOrganix Babyschlafsacks auch zum Schutz unseres Klimas bei. Super Sache, oder?

Alle Infos auf einen Blick

Warum sollten Babys überhaupt in Schlafsäcken schlafen?

Dass Babys und Kleinkinder am besten in Schlafsäcken schlafen sollten, wissen inzwischen fast alle Eltern. Gerade Ärzte und Hebammen raten dazu. Grund hierfür ist der plötzliche Kindstod, der vor allem im Schlaf auftreten kann und oft durch Bettdecken hervorgerufen wird, die aus Versehen über das Gesicht des Babys rutschen.

Sind die Kinder größer und alt genug, die Bettdecke selbstständig wegzustrampeln, führt das wiederum zu einem neuen Problem: denn eine weggestrampelte Bettdecke schützt zwar vor Überhitzung oder einem Atemrückstau, kann jedoch wiederum zu einer unbemerkten Auskühlung des kleinen Körpers während des Schlafs führen.

Einer der wichtigsten Vorsichtsmaßnahmen, um den plötzlichen Kindstod zu verhindern, ist daher die Verwendung von Schlafsäcken.

Laut der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA) sind Dank der heutigen Empfehlungen, die Fälle des Plötzlichen Kindstodes in Deutschland um nahezu 80 Prozent zurückgegangen.

Seid hier neugierig geworden? Auf der Seite von Schlummersack könnt ihr euch das große Schlafsack-Sortiment noch einmal genauer ansehen. Dort findet ihr auch alles zu den richtigen Größen, sowie Infos zu den Tog-Stärken.

Gratis ErsteSchritte Babybox von Limango für dein Baby

Wer gerade schwanger ist oder ein Baby bekommen hat, kann jetzt bei Limango eine gratis ErsteSchritteBox mit einem tollen Kapuzenbadetuch sowie einem Waschhandschuh von Sterntaler für sein Baby gewinnen. Der Wert der Box liegt bei 29 Euro. Jede Woche werden unter allen eingegangen Anmeldungen die Baby-Willkommenspakete verlost. Hier kannst du dich anmelden.

Limango ist einer der größten Shoppingclubs und besonders für Familien interessant. Mehrmals wöchentlich gibt es in den Aktionen Kindermode, Kinderschuhe oder Babyausstattung von bekannten Marken oft zwischen 30-70% günstiger als UVP. Die Begrüßungsbox ist limitiert und nur für kurze Zeit erhältlich. Hier kannst du dich anmelden.

Weiterlesen …Gratis ErsteSchritte Babybox von Limango für dein Baby

Tchibo: Niedliche Baby- und Kinderkleidung + die neuen Regensachen sind da!

Darauf haben viele schon gewartet: Bei Tchibo im Online-Shop sind die neuen Regensachen für Kinder eingetroffen! Mit dabei sind neben Regenjacken, Matschhosen und Gummistiefeln auch die beliebten Softshell-Overalls. Außerdem findet ihr in der Aktion auch jede Menge weitere Frühlingsneuheiten, wie Baby- und Kinderkleidung oder Bettwäsche. Hier könnt ihr shoppen:

Weiterlesen …Tchibo: Niedliche Baby- und Kinderkleidung + die neuen Regensachen sind da!

NEU von gutmarkiert: Design Aufkleber + Verlosung: Gewinne 1 von 5 Sticker-Sets

[Anzeige]

Passend zum (baldigen) Frühling hat gutmarkiert ein neues, frisches Design entworfen. Entstanden sind die „Design Aufkleber“ mit tollen Mustern, pastelligen Farben und neuen Schriften im Handlettering-Stil. Die Sets gibt es in zwei Ausführungen: „normale“ Namensaufkleber oder Textilaufkleber. Und wie immer könnt ihr das Design natürlich nach euren Vorstellungen anpassen.

Weiterlesen …NEU von gutmarkiert: Design Aufkleber + Verlosung: Gewinne 1 von 5 Sticker-Sets

Top 3 der Woche: (Barfuß-)Hausschuhe für Kinder

Spätestens zum Kindergartenstart kommen alle Eltern damit in Berührung: Hausschuhe für Kinder. Meine Kinder gehen nun insgesamt (wenn man die Jahre aufaddiert) 5 Jahre in den Kindergarten. In der Zeit haben wir eine Menge verschiedener Hausschuhe durchprobiert – und uns in das ein oder andere Modell verliebt.

Bei der Suche war mir vor allem die Sohle stets wichtig – am besten sollten es Barfußschuhe sein. Außerdem musste die Sohle rutschfest sein, da die Kinder in der Kita ja auch im Bad auf (nassem?) Fliesenboden unterwegs sind und natürlich auch gern umherflitzen. Dazu sollten die Hausschuhe unbedingt mit Klettverschluss sein – sodass die Kinder sich die Schuhe auch selbstständig anziehen können. Oftmals wird das sogar vom Kindergarten gefordert. Und der letzte für mich wichtige Punkt: dass die Schuhe aus natürlichen Materialien wie Baumwolle, Schurwolle oder Leder hergestellt sind.

Welche 3 Marken ich immer wieder kaufen würde und welcher mein absolute Lieblingshausschuh ist, lest ihr hier:

Weiterlesen …Top 3 der Woche: (Barfuß-)Hausschuhe für Kinder

Ernsting's family: neue, bunte Kinder- und Regensachen

Seit heute gibt es bei Ernsting’s jede Menge neue und farbenfrohe Kinderkleidung für den Frühling – die Größen reichen 74 bis 128. Außerdem gibt es neue Regenkleidung sowie Gummistiefel in tollen, bunten Farben – das meiste davon nur online erhältlich. Hier könnt ihr reinschauen, was noch alles dabei ist:

Weiterlesen …Ernsting's family: neue, bunte Kinder- und Regensachen