Kastanienbohrer und praktische Helfer zum Basteln mit Eicheln und Kastanien

Spätestens wenn die Blätter gelb werden und die Kastanien von den Bäumen fallen, ist der Sommer wirklich vorbei. Jetzt beginnt die Zeit der Kastanientiere: Esel, Igel, Giraffe und Pferd, schnell hat man einen ganzen Zoo zusammen.  Damit die Kastanienfiguren auch sicher gebastelt werden können, gibt es einige nützliche Hilfsmittel. So haben auch kleine Kinder Spaß am Kastanien bohren und tun sich nicht weh. Wir zeigen euch praktische Helferlein und Tipps für das Basteln mit Kastanien:

herbstbasteln

Weiterlesen …

Bon Prix: 20% Rabatt auf ALLES und gratis Versand (nur noch bis Mittwoch)

Seltene Schnäppchenchance: Bei Bon Prix bekommen Neukunden jetzt nur noch bis Mittwoch 20% Rabatt auf ALLES und GRATIS Versand! Neben Sachen für Damen und Herren sind besonders die Baby- und Kindersachen total niedlich und selbst ohne Rabatt schon erschwinglich! Mit den 20% Rabatt macht ihr hier also echte Schnäppchen! Hier könnt ihr euch den Rabatt mit Code 14850 sichern: 

bonprix Jubiläum

Hier noch mehr süße Babysachen entdecken:

Weiterlesen …

Babytragen im Test 2016 (Öko-Test mit Manduca, Ergobaby uvm.)

In ihrer aktuellen Ausgabe (08/2016) untersuchte Ökotest 12 Babytragen und 4 Tragetücher auf Tragekomfort und Schadstoffe.

Neben herkömmlichen Babytragen und Tragetüchern wurden diesmal auch Mai Tai Babytragen getestet. Diese Tragen sind einfach zu binden. Sie sind eine Kombination aus Trage und Tuch. 9 Marken können die Tester empfehlen, wie die Marken Manduca, Ergobaby, Fidella und Kokadi abgeschnitten haben, erfahrt ihr hier:

[caption id="attachment_80734" align="alignnone" width="600"]Babytragen im Test 2016 Babytragen im Test 2016 (Foto: Fidella)[/caption]

Babytragen und Tragetücher im Ökotest 2016

Ökotest untersuchte in ihrer August-Ausgabe 2016 insgesamt 16 Tragehilfen für Babys und Kleinkinder. Darunter auch Tragen von Fidella, Manduca, Ergobaby, Babybjörn sowie Moby Wrap, Stokke, und Hoppediz.

Der Test

Der Schwerpunkt lag im aktuellen Test auf der Gebrauchseignung. Zusätzlich wurden die Tragehilfen in Laboren auf Schadstoffe untersucht. Getestet wurden die Tücher und Tragen u.A. auf Formaldehyd und Nonylphenolethoxylate. Diese dienen bei der Textilverarbeitung als Tenside und sind laut Ökotest starke Umweltgifte.

Das Ergebnis

Insgesamt fanden die Tester 5 „sehr gute“ Produkte. 4 Produkte wurden mit „gut“ bewertet und können demnach auch bedenkenlos weiterempfohlen werden.

In das Gesamturteil fließen die Testergebnisse „Gebrauchseignung“ sowie „Inhaltsstoffe“ ein. War das Testergebnis des Teilbereichs „Inhaltsstoffe“ nur „befriedigend“ oder „ausreichend“, wurde das Gesamturteil um eine Note herabgesetzt.

[box type="note" border="full" style="rounded" icon="none"]

Alle Ergebnisse in der Übersicht

Sehr gut

  • Fidella Persian Paisley Jungle
  • Manduca Sling, chili
  • Storchenwiege Babytragetuch Olivia Bio
  • Didy-Tai Ellipsen, rubin-mandarine
  • Emeibaby Trage grau – baby size

gut

  • Moby Wrap Organic, eggplant
  • Amazonas Babytrage Smart Carrier Nemo, blau/orange
  • Hoppediz Bondolino, schwarz/hellblau
  • Kokadi Tragehilfe Flip Babysize, oldscholl monochrom

befriedigend

  • Baby Björn Tragesitz One, denim blue /blue
  • Ergobaby 360 „von Geburt an“ Paket, black/camel

ausreichend

  • Stokke My Carrier Front and Back, braun

mangelhaft

  • Chicco Babytrage Close to you, Dune
  • Maxi-Cosi Easia Babytrage, black denim

ungenügend 

  • Hauck 3-Way Carrier, schwarz
  • Safety 1st Youmi, full blue

[/box] [caption id="attachment_80625" align="alignnone" width="600"]Babytragen Test: Ökotest 2016 Babytragen im Ökotest 2016: Baby Björn, Kokadi und Safety 1st (von links)[/caption]

„Ungenügend“ schnitten im Test der Hauck 3-Way Carrier sowie die Safety 1st Youmi ab. In diesen Tragen konnten die Babys und Kleinkinder keine anatomisch korrekte Haltung einnehmen. Auch die Maxi-Cosi Easia weißt Haltungsdefizite auf und bekommt im aktuellen Test ein „mangelhaft“.

„Sehr gut“ und „gut“ schnitten im Test vor allem die Tragetücher ab. Das liegt vor allem an den vielen Möglichkeiten, sie zu binden. So kann das Tuch stufenlos an die Größe von Kind und Eltern angepasst werden. „Sehr gut“ konnte die Fidella Persian Paisley Jungle, die Manduca Sling chili sowie das Storchenwiege Babytragetuch Olivia Bio getestet werden. Ein „gut“ erhielt das elastische Tragetuch von Moby Wrap Organic, die Kokadi Tragehilfe Flip Babysize, oldschool monochrom sowie die Hoppediz Bondolino schwarz/hellblau.

Hier bekommt ihr die Testsieger

[asa]B00GPH6U2Y[/asa] [asa]B00L1F538W[/asa] [asa]B005VQPXP0[/asa] [asa]B001ISJWCU[/asa] [asa]B00U1GGC64[/asa] [asa]B003XS0L64[/asa]

 

Ökotest: Kindereis zu süß und zu fettig

Kinder lieben Eis. Vor allem im Sommer! Viele Firmen bieten darum spezielle Eissorten an, die diese Zielgruppe besonders ansprechen sollen. Mit bunten Bilder und lustigen Farben. Doch welche Qualität hat Speiseeis, das vor allem für die Jüngsten entwickelt wurde? Das wollten die Tester von “Öko-Test” wissen und untersuchten 16 Kinder-Eissorten. Das Ergebnis ist leider nicht so lecker: nur ein Eis können die Tester als “gute” Schleckerei empfehlen.

Eis im Ökotest
Lecker aber oft ungesund: Eis © Thinkstock

Hier erfahrt ihr welche Eissorten eure Kinder lieber nicht mehr essen sollten und welche sie bedenkenlos naschen können:

Weiterlesen …

Qeridoo Kinderfahrradanhänger im Tagesangebot

Top-Tipp: Bei babymarkt bekommt ihr am Sonntag den Qeridoo Kinderfahrradanhänger zum super Preis im Tagesangebot. Der Qeridoo Sportrex2 ist nicht nur ein Fahrradanhänger, er kann gleichzeitig auch als Babyjogger und Kinderwagen benutzt werden. Das dazu benötigte Zubehör ist im Angebot enthalten. Im heutigen Tagesangebot gibt es ihn als Zweisitzer in Grün. Gleichzeitig gibt es nur heute 7,77 Euro Extra-Rabatt anlässlich von 100.000 Facebook-Fans, damit spart ihr nochmal extra 🙂
Hier könnt ihr euch den Qeridoo Sportrex2 bei babymarkt anschauen:

qeridoo-tagesangebot

Hier kommt ihr zum aktuellen 7,77€ Gutschein:

Weiterlesen …

Tolle LittleLife & Disney Kinderrucksäcke für unter 25€

Bei Nakiki gibt es gerade tolle Kinderrucksäcke und Rollkoffer von Little Life reduziert. Die Rucksäcke kosten zwischen 14€ und 20€ und es gibt verschiedene Größen für Kindergarten und ältere Kinder.

In der Aktion gibt es viele verschiedene Varianten des Rucksacks, z.B. in die DISNEY-Editionen mit Minnie, Tigger, als Biene, Astronauten-Jetpack, Dino, Schmetterling oder die Micky Maus. Das besondere an den den Rucksäcken: Sie haben im oberen Reißverschlussfach eine wetterfeste Kapuze.  Außerdem gibt es Kindertragen und Kindertrolleys günstig. Hier kommt ihr zu der Little Life-Aktion:

littlelife

Weiterlesen …

Ralph Lauren Babyschuhe jetzt über 50% reduziert

Tipp: Bei BuyVIP bekommt ihr jetzt Baby- und Kinderschuhe von Ralph Lauren zu sehr günstigen Preisen ab 23,95€. Los geht es bei den Schuhen mit der Größe 17. Auch für Kleinkinder finden sich noch coole Sneaker im klassischen Ralph Lauren Stil. Hier könnt ihr die goldigen Schuhchen shoppen: 

ralph lauren

ralph lauren

Ihr wollt kein Schnäppchen mehr verpassen? Hier könnt ihr euch für den Sparbaby Newsletter eintragen 🙂

[button color="green" size="large" link="https://www.sparbaby.de/link/buyvip-rl" window="true"]zur Ralph Lauren-Aktion[/button]

Vertbaudet: neue personalisierbare Babysachen mit Namen – Geschenkidee

Bei Vertbaudet könnt ihr jetzt eure Kindersachen und Kinderzimmermöbel personalisieren lassen. Wenn ihr euch entscheidet einen der süßen Kindersessel besticken zu lassen, zahlt ihr dafür 10€ mehr und bekommt den Sessel dann mit eurem Wunschnamen zugeschickt. Neben Sesseln könnt ihr aber auch Handtücher, Strampler und Neugeborenen-Sets besticken lassen. Insgesamt besteht bei 40 Artikeln die Möglichkeit sie personalisieren zu lassen. Hier seht ihr alle Artikel auf die der Wunschname raufgestickt werden kann:

personalisierbar-Vertbaudet

Weiterlesen …

Rückruf: Herlag Hochstuhl Tipp-Topp und Tipp-Topp Comfort

Der Hersteller Herlag ruft mehrere Seriennummern der Kinderhochstühle Tipp-Topp und Tipp-Topp Comfort zurück. Unter sehr ungünstigen Umständen oder Belastung könne die Fußstütze des Hochstuhls brechen, so der Hersteller. Auf einer eigens für den Rückruf eingerichteten Webseite können Kunden prüfen, ob ihr Hochstuhl vom Rückruf betroffen ist. Dafür wird die Serien- und Artikelnummer des Kinderhochstuhls benötigt. Diese findet ihr auf dem Typenschild.

Wenn euer Modell betroffen ist, bietet Herlag eine Ersatz-Fußstütze an. Sollte der Hochstuhl schon älter sein, ist der Ersatz aufgrund der veränderten Bauweise nicht mehr möglich. Herlag bietet euch dann einen Ersatz-Hochstuhl zum Vorzugspreis an. Bei den aktuellsten im Handel erhältlichen Modellen wurde das technische Design des Kinderhochstuhls bereits so verändert, dass die mechanische Festigkeit der Fußstütze erhöht wurde.

 

[caption id="attachment_79208" align="alignnone" width="600"]rueckruf-hochstuhl-herlag-tipp-topp Herlag ruft Hochstuhl Tipp Topp & Tipp Topp Comfort zurück[/caption]

Hier könnt ihr prüfen, ob euer Hochstuhl vom Rückruf betroffen ist.

[caption id="attachment_79210" align="alignnone" width="600"]herlag-tipp-topp-typen Typenschilder auf dem Herlag Tipp Topp (Quelle: Herlag)[/caption]

Nicht betroffen sind aktuelle Tipp-Topp und Tipp-Topp Comfort Modelle mit folgenden Kennungen in der Seriennummer: Z200 bis Z999 sowie A000 bis A999.

Fragen zu den Hochstühlen und zum Rückruf beantwortet Herlag ausführlich hier auf seiner Webseite.

Bei weiteren Fragen zum Rückruf erreicht Ihr den Kundenservice telefonisch unter +49 (29 38) 81 1188 (Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 17 Uhr und Freitag von 8.00 bis 16 Uhr) oder über die E-Mail tipptopp.service@kettler.de

Erst vor kurzem waren Hochstühle für Babys und Kinder im Test 2016. Hier schnitt der Herlag Tipp-Topp IV mit „befriedigend“ ab.