Ergobaby Babytragen reduziert ab 39,95€

Bei Limango gibt gerade eine Ergobaby-Aktion mit stark reduzierten Babytragen. Neben dem Sport Carrier gibt es auch eine gefütterte Winter-Babytrage und schöne Design-Carrier. Zum Vergleich: Der rote Sport Carrier kostet bei Limango 54,95€. Bei Amazon kostet das Modell zurzeit ca.

Ergobaby Sport Komforttrage, rot
68 Bewertungen
Ergobaby Sport Komforttrage, rot*
von Ergobaby

ERGObaby Carrier SportDas revolutionär neue Design von ERGObaby!Bis heute war Babytragen meistens Frauensache - dies wird sich nun ändern mit dem ERGObaby Carrier Sport.Er wurde speziell nach den Bedürfnissen von tragenden Vätern entwickelt. Die Besonderheiten sind längere Schultergurte, ein breiterer Hüftgurt, ein überarbeitetes noch schlichteres Design und eine allgemein leichtere Handhab...

 Preis nicht verfügbar Hier bestellen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2018 um 01:15 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
. In weiteren Aktionen gibt es heute viel Babymode, Plüschtiere und Babspielzeug von Sigikid, Babysachen von Baby Saab, Socken, Strumpfhosen und Schals, Handschuhe, Mützen reduziert. Günstig sind auch die 3er Packs Ärmellätzchen (Baby Saab).  Für Dienstag ist eine Aktion mit Schiesser angekündigt.

1 (2)1 (1)1 (3)

Preisbeispiele

  • Babytrage „Sport Carrier“ in rot oder schwarz, 54,95€ statt UVP 109,90€
  • Babytrage „Travel Stowaway“  versch. Farben, 39,95 statt UVP 79,90€
  • Babytrage Urban Chic, 64,95€ statt UVP  129,90€

ergobaby-winter-paar

ergobaby-winter ergobaby-design

ergobaby-papa

Die Ergobaby Babytragen sind mit den beliebten Manduca-Tragen vergleichbar und gehören zu dem empfehlenswerten ergonomischen Babytragen. Größter Unterschied: wenn man den Ergobaby Carrier ab Geburt verwenden möchte, braucht man zusätzlich einen Neugeborenen-Einsatz. Das Modell Ergo Carrier Sport soll übrigens auch für größere Väter und Mütter geeignet sein. Es hat längere Schultergurte, einen breiteren Hüftgurt, eine längere Kopfstütze und das Design wurde vereinfacht – die (verzichtbare) Front-Tasche wurde weggelassen. Mehr Infos zu den Unterschieden findet ihr auch hier auf der Ergobaby-Webseite.

Zur Ergobaby Aktion