Rückruf: Maxi-Cosi Family Fix

maxi-cosi-familyfix

Maxi-Cosi ruft die FamilyFix Basis wegen eines möglichen Problems zurück. Wer eine solche Basis verwendet, sollte diese bei einem Händler vor Ort überprüfen lassen, man braucht dazu keinen Kaufbeleg und kann also auch gebraucht gekaufte FamilyFix Basisteile kostenlos prüfen lassen. Laut Maxi-Cosi wird diese Überprüfung normalerweise schnell vor Ort durchgeführt. Nicht betroffen sind andere Maxi Cosi Produkte wie die EasyFix oder EasyBasis. Alle Details zu der Rückruf-Aktion findet ihr auf der Website von Maxi Cosi oder auch dort im Blog.

1 Gedanke zu “Rückruf: Maxi-Cosi Family Fix

Schreibe einen Kommentar