Raus in die Natur – gewinne einen wunderbaren Familienurlaub im Landhaus zur Ohe im Bayerischen Wald!

Das Familotel Landhaus zur Ohe ist ein Familienhotel im herrlichen Bayerischen Wald, dass die Idee eines Familienurlaub wirklich lebt. Wir haben eine tolle Überraschung für euch, denn ihr könnt einen Kurzurlaub All Inclusive im Landhaus zur Ohe gewinnen!

Hotel Landhaus

„Mutig sein, Mithelfen, Abenteuer erleben und einfach mal Relaxen. Die Natur ist die größte aller Bühnen. Spaß an der frischen Luft, die Natur hautnah erleben, die Pferde auf der Weide beobachten und abenteuerliche Familienerlebnisse mit nach Hause nehmen. Sobald man ankommt, purzeln alle aus dem Auto und fangen an die Umgebung zu erkunden. Abenteuerwald, Bachspielplatz, Hallenbad/Freibad oder doch zuerst zu den Pferden? Eines ist sicher, die größeren Kinder sieht man bis zum Abendessen nicht mehr.“

Und was könnte für noch mehr Glück und Begeisterung sorgen als viele Stunden in der freien Natur, auf Bäume klettern, mit dem Traktor mitfahren, im Sandkasten buddeln, Pferde striegeln oder Fussball spielen? Man muss nicht darauf achten, ob die Kleidung picobello sauber ist, um welche Uhrzeit unbedingt gegessen werden muss und auch die Kleinen dürfen mal länger wach bleiben. Am besten natürlich bei Lagerfeuer und Stockbrot und Würstchen.

Kommt dann noch eine wunderbare Landschaft dazu mit viel Wald, Aussicht auf Berge, Platz zum Toben und gesunder frischer Luft – Urlaubsherz was willst du mehr? So einen Platz, an dem ganz viele Wünsche für Familien mit kleinen und großen Kindern erfüllt werden, findet man im herrlichen Bayerischen Wald. Dort steht das Familotel Landhaus zur Ohe, ein Familienhotel, dass die Idee eines Familienurlaub wirklich lebt.

Ausgedehnte Spaziergänge durch den Wald
Ausgedehnte Spaziergänge durch den Wald

Familienhotels sind eine super Sache. Wer am Vorabend des Urlaubs versucht, das Gepäck einer vierköpfigen Familie inkl. Kleinkindes und dazugehörigem Reisebett im Auto zu verstauen, weiß, was ich meine. Da ist doch das Wissen, dass am Zielort alles schon da ist, goldwert. Das Landhaus bietet den Rundum – Service: eine Baby-Vollausstattung mit höhenverstellbarem Babybett, Babybadewanne, Wickelstation, Wasserkocher und Fläschchenwärmer ist je nach Zimmertyp vorhanden. Das erlaubt mehr Platz für Spielsachen im Auto, obwohl es im Landhaus so viele Möglichkeiten zum Spielen und Erleben gibt, dass wahrscheinlich die meisten mitgebrachten Spielsachen gleich in der Tasche bleiben.

Abenteuerwald
Abenteuerwald

Richtig toll ist das riesige Abenteuerareal rund um das Landhaus. Auf 140.000 qm gibt es unglaublich viel zu erleben. Bis zu dem Moment, wo sie abends hoffentlich müde und selig ins Bett fallen, können sich Kinder auf Spielplätzen, Sportplätzen, dem Waldspielplatz, einer Spielscheune und dem Western-Reitstall mit Reithalle austoben, herumflitzen, Gold waschen, Indianer im Tipi sein oder reiten (lernen). Neben der Möglichkeit, die zahlreichen Angebote auf eigene Faust zu entdecken, bietet das Landhaus natürlich auch Kinderbetreuung an, gestaffelt nach dem Alter der Minis. Für die Größeren kann das je nach Verfügbarkeit Aktivitäten wie Bogenschießen, Waldzeit im Abenteuerwald, Bachzeit uvm. beinhalten. Die Nähe zur Natur wird auch im Angebot für die Kinder deutlich, denn Kräuter sammeln, mit Holz und Stein bauen oder Lausbubenfischen gehören ebenso dazu.

Kleinkinderbetreuung
Kleinkinderbetreuung

Auch für die Kleinsten bietet das Landhaus schöne und spannende Abenteuer. Da sind Rutschen und Wippen, Sandkästen und Rennstrecken für die Bobby Cars. Sogar Babyschwimmen wird im hauseigenen Schwimmbad angeboten, ab 3 Monaten kann man die Minis spielerisch ans Wasser gewöhnen. Für Teenager, die normalerweise recht schwer zu begeistern sind, gibt es eine coole Teens – Area mit Klettergarten, Riesentrampolin oder GoCart- Bahn. Wer sich dann immer noch nicht genug ausgepowert hat, kann als Familie an den eigens kreierten Highlandgames, Olympiaden oder Triathlons teilnehmen.

 Familien-Reitwanderung
Familien-Reitwanderung

Sollte das Wetter mal nicht so schön sein, gibt es auch ein riesiges Indoor – Angebot, mit dem man den Lagerkoller vermeiden kann. Da wäre z.B. das XXL Spielhaus mit der Rabaukenburg.  Auf 700 qm und 4 Ebenen lässt sich dort klettern, rutschen, hüpfen und verstecken. Im integrierten „Turnhällchen“ können kleine Sportlerinnen und Sportler bolzen, Basketball & Tischtennis spielen, Kickboxen und Gymnastik machen mit Hermann, dem Outdoor- und Action-Spezialist mit Nerven wie Drahtseilen.

 Softplay-Spielbereich
Softplay-Spielbereich

Auch kleine Künstler und Handwerker kommen nicht zu kurz. Je nach Alter kann gebastelt, geknetet, musiziert oder verkleiden gespielt werden. Eine passende Theaterbühne gibt es natürlich auch dazu. Für die Eltern super: direkt neben dem XXL Spielhaus ist ein Elternbistro, von wo man den spielenden Nachwuchs im Auge behalten kann. Sollte der oder die Allerkleinste Hunger bekommen oder eine kleine Auszeit von den vielen neuen Eindrücken brauchen, kann man sich in einen Still(en) Raum zurückziehen.

 Kuschelzimmer
Kuschelzimmer

Kinder genießen es, einmal Zeit für sich zu haben, alleine die Gegend zu erkunden und neue Freundschaften zu schließen. Genauso wichtig ist die Zeit zusammen mit den Eltern. Als Familie kann man im Landhaus tolle Sachen erleben. Vielleicht eine Fackelwanderung unternehmen und sich gemeinsam ein bisschen gruseln? Einen Schatz beim Geocaching suchen? Oder ein Tipi bauen? Die Zeit zusammen ist unbezahlbar, prägt und weckt später viele schöne Erinnerungen.

Babywellnessprogramm
Babywellnessprogramm

Wenn die Kinder so gut untergebracht sind und ihren Spaß haben, kann man sich auch als Eltern eine kleine Auszeit gönnen. Romantische Stunden zu zweit gelingen nicht immer im Alltag, da freut man sich über 2 Stunden, die man gemeinsam auf der Couch verbringt. Im Landhaus kann man mit Sekt Frühstück oder Wellness zu Zweit die Seele baumeln lassen. Der Sauna Bereich (ab 16 Jahre) bietet richtig viele Möglichkeiten:

  • Finnische Kräutersauna: 85-90°C, regelmäßige Aufgüsse, automatische Beduftung mit Kräuter- und Fruchtessenzen und entspannendes oranges Licht
  • Dampfsauna: Sanfte Wärme von 60-70 °C schont den Kreislauf und regt ihn gleichzeitig vorsichtig an
  • Infrarotkabine: Wunderbar auch schwanger nutzbar
  • Rasul-Bad: Bedampfte Luft öffnet die Poren, an der Rezeption gibt es Rasulessenzen (Peeling-Öle, Rasul-Salze oder schokoladige Cremes)
  • Erlebnisduschen: Regendusche, Nebeldusche, 6-fach-Körperbrause, eiskalte Bottichdusche und eine gläserne Schwalldusche
  • Whirlpoolwanne
  • Acoustic-Wasserbett
  • Relax-Couches im „Wellness-Wohnzimmer“
  • Tee- und Saft-Bar

Dazu kommen noch zahlreiche Massage Angebote, Kosmetikanwendungen und ein 38°C warmer Whirlpool mit zahlreichen Massagedüsen.

 Hallenbad mit Babybecken
Hallenbad mit Babybecken

So viel Bewegung macht hungrig. Das Landhaus bietet vom Frühstück bis zum Abendbrot regionale und frische Gerichte an. Wer kennt das nicht, dass Kinder unter der Woche kaum aus dem Bett kommen und am Wochenende oder im Urlaub spätestens 6 Uhr putzmunter sind. Frühaufsteher können bereits 6.30 Uhr zum Essen gehen. Wenn tagsüber der Hunger vom vielen Spielen kommt, geht es gleich zum Immawasda – Buffet:

  • herzhafte Suppen oder Eintöpfe und Salat
  • kalte und warme, salzig und süße, kleine und große, kreative Snacks
  • kleine Süßigkeiten sowie Kaffee-Spezialitäten
  • am Anreisetag ab 15:00 Uhr und am Abreisetag bis 13:00 Uhr inklusive

Am Kinderbüffet gibt es Gemüse, Fleisch und verschiedene Beilagen, frisch gekocht und salzarm. Süsses wird abwechselnd gereicht, Eis können die Kinder ab mittags täglich haben. Für Babys gibt es Milch- und Breipulver samt Gerätschaften am Kinderbuffet, Gläschen gibt´s beim Kellner. Wer unter Nahrungsmittelunverträglichkeiten leidet, kann dies bei der Reservierung angeben und bekommt dann auf Wunsch z.B. laktose – oder glutenfreie Mahlzeiten.

Nach einem langen aufregenden Tag freut man sich meist auf kuschelige Betten und Kissenlager. Gemeinsam werden die schönsten Erlebnisse des Tages besprochen oder es liest jemand eine Gute Nacht Geschichte vor. Die Zimmer und Appartements haben ganz besonders liebevolle Details für die Kinder wie z.B. ein Bällebad direkt unterm Bett oder ritterliche Schlafkojen. In einem Zimmer gibt es sogar einen tollen Spieletisch mit Lego Duplo und Brettspielen (da können sich die Frühaufsteher unter den Kindern schon gut beschäftigen).

Seid ihr jetzt auch so begeistert wie ich? Das klingt doch richtig super für den nächsten Familienurlaub. Für euch haben wir eine ganz tolle Überraschung, denn ihr könnt einen Kurzurlaub All Inclusive im Landhaus zur Ohe gewinnen mit 3 Übernachtungen für eine Familie mit 2 Erwachsenen und 3 Kindern (Reisezeitraum nach Verfügbarkeit, ausgeschlossen:
08.-23.06.19, 06.07.-08.09.19, 26.10.-03.11.19 ).

Diese Verlosung ist leider schon beendet. Wenn Du über zukünftige Gewinnspiele informiert werden möchtest, würden wir uns freuen wenn Du unseren kostenlosen Newsletter abonnierst oder uns auf Facebook folgst. Bis zum nächsten Mal!

Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem 18. Lebensjahr mit Wohnort in Deutschland, Österreich, Schweiz. Die/Der Gewinner/in werden per Mail benachrichtigt und auch hier auf der Webseite bekanntgegeben. Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Durchführung dieses Gewinnspiels und dem Versand der Gewinne gespeichert. Eine darüber hinausgehende Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nicht. Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt oder übertragen werden. Sollte auf die Gewinnbenachrichtigung keine Rückmeldung des Gewinners/der Gewinnerin innerhalb von 2 Wochen nach Benachrichtigung erfolgen, verfällt der Gewinn und wird neu ausgelost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmeschluss ist der 29.03.2019