Sommerschlafsäcke für Babys und Kleinkinder (Verlosung)

Wenn das Thermometer wie in den letzten Tagen über 30 Grad klettert, bleiben die in vielen Baby-Ratgebern empfohlenen 16 bis 18 Grad ein kühler Traum. Das ist zwar nicht dramatisch, auch in südlichen Ländern kommen Babys und Kleinkinder mit höheren Temperaturen zurecht. Dennoch fragt man sich als Eltern natürlich, was man seinem Kind bei der Hitze nachts noch anziehen soll.

Wir möchten euch heute die Sommerschlafsäcke von Schlummersack vorstellen und einen Gutscheincode haben wir am Ende des Artikels auch noch für euch. Ein Schlafsack dient besonders jüngeren Kindern nicht nur zum „Zudecken“, sondern auch als schützende Hülle und Begrenzung.
the-dream-bag-ladybugs-model
Kindern geht es da nicht anders als Erwachsenen, die meisten Menschen bevorzugen selbst bei großer Hitze nachts wenigstens eine dünne Decke. Um ein Auskühlen zu vermeiden, ist ein Schlafsack in unseren Breitengraden auch im Sommer sinnvoll, auch im Hochsommer kann es sich über Nacht schnell um 10 Grad abkühlen. Die Wohlfühltemperatur testet man am besten mit der Hand im Nacken des Kindes, dieser sollte sich warm, aber nicht schwitzig anfühlen.

Bei heißen Temperaturen schlafen Babys und Kleinkinder in ungefütterten Schlafsäcken am besten. Solche dünnen Schlafsäcke sind in Deutschland immer noch nicht so einfach zu bekommen. Oft gibt es nur schlichte Innenschlafsäcke, die eigentlich zum Reinziehen in Winterschlafsäcke gedacht sind. Ich empfehle deshalb gerne die Sommerschlafsäcke von The Dream Bag, die wir auch selbst schon seit 2 Jahren verwenden*.

Die Dream Bag Babyschlafsäcke stammen aus Großbritannien. Dort gibt es anders als in Deutschland die Babyschlafsäcke in unterschiedlichen Wärmegraden (englische Maßeinheit „tog„) jeweils für unterschiedliche Raumtemperaturen. Je größer die Tog-Zahl, umso wärmer hält der Schlafsack. Der 0,5 tog Baby Sommerschlafsack ist komplett ungefüttert und unsere Rettung bei Kinderzimmertemperaturen über 24 Grad. Für kühlere Sommertage sind die etwas dickeren tog Größen gut geeignet.

Bei Temperaturen über 22 Grad reicht normalerweise ein kurzärmeliger Body zum drunterziehen. Unser Sohn ist jetzt 2,5 und wir ziehen unter den 0,5 tog Kleinkinder-Schlafsack nur einen kurzen Schlafanzug. Die folgenden Tabelle von der The Dream Bag Webseite soll eine Orientierungshilfe sein:

The-dream-bag-tog

Die „Dream Bags“ gibt es in 14 kinderfreundlichen Motiven von der britischen Kindermode-Designerin Claire Bridges und in drei Größen bis 110cm bzw. 36 Monate.

allbags-14designs

 

45 Gedanken zu “Sommerschlafsäcke für Babys und Kleinkinder (Verlosung)

  1. Die Schlafsäcke sind echt total süß! Hoffentlich gewinne ich einen für meine Maus 😉

  2. Ja, ich würd mich auch freuen, vorallem da am 11.07. unser Sohn per Kaiserschnitt auf die Welt kommt 🙂

  3. Wollte am Gewinnspiel teilnehmen, aber leider will der einen Twitter Namen haben und den hab ich nicht. WIe kann ich trotzdem teilnehmen? Macht weiter so, echt super diese Seite 🙂
    lg Tatjana

    • Hallo Tatjana, einfach frei lassen das Feld. Alles außer Name und E-Mail ist optional. Danke für das Kompliment!

    • Hab gerade gesehen da war das „@“ Zeichen bei Twitter schon voreingetragen und deshalb hat das Formular gemeckert – sorry, hab es verbessert, danke für Deinen Hinweis!

    • Hey Chris,
      ohne Twitter geht irgendwie immer noch nicht. 🙁
      Fehlermeldung ist immer
      Dieses Feld erfordert eine einzigartige Eingabe “ wurde schon benutz.
      Möchte doch auch nen‘ Dreambag für Trulli gewinnen…

  4. Leider kann ich nicht teilnehmen. Es wird immer noch eine Eingabe bei Twitter verlangt. 🙁

  5. Hallo,

    ein kleiner Tip zu dem Thema: Ich habe für meine Kleine einen ungefütterten Schlafsack bei C&A bekommen – die kosten 20 € und sind auch super schön (verschiedene Designs).

  6. Würde gerne mit machen, aber ich muss einen Twitternamen angeben obwohl er optional ist…

    Schade.

  7. Das mit Twitter klappt leider immer noch nicht
    Ich würde trotzdem gerne gewinnen 🙂
    LG Maike

  8. Jetzt hab ich gebloggt, auf FB verlinkt, gleich noch kommentiert und kann aber das Formular nicht abschicken, weil bei TWitter immer eine Fehlermeldung kommt 🙁

    Lg Mela

  9. So,
    Auf Twitter, Facebook, Blog
    habe ich kein‘ Bock
    würd‘ trotzdem gern ’nen Schlafsack haben
    und hab mich dafür eingetragen 😉

    Danke

  10. Wir haben – dank Deinem Tipp – jetzt schon zwei Dreambag und sind absolut begeistert. Den einen haben wir im letzten Jahr für den Winter gekauft, jetzt noch einen für den Sommer… Die Qualität ist super und wir trocknen sie auch regelmäßig im Trockner – ohne Probleme.
    Über einen dritten – gewonnen – würden wir uns sehr freuen…

  11. Hört sich wirklich gut an. Wir nutzen den Odenwälder Jersey-Schlafsack prima klima. Der ist für jede Jahreszeit geeignet! Hoffen wir!

  12. Danke für den Tipp – bin schon lang auf der Suche nach einem „Sommersack“, der nicht gleich 50 € kostet. Für unseren Urlaub leider zu spät, da nutzen wir wie bisher auch den PrimaKlima von Odenwälder.

  13. Diese Schlafsäcke sind sehr schön. Aber es gibt bei DM sehr funktionale, dünne, ungefütterte Sommerschlafsäcke aus Baumwolle mit kinderfreundlichen Designs für nur 8,90 €. Also für jemanden der wirklich sparen muss, ist das eine echte und gute Alternative. Sie lassen sich gut waschen und sind auch trocknergeeignet.

  14. Der Gutschein ist super! Funktioniert nämlich auch für den Versand nach Österreich 🙂 und ist dadurch 5,95 wert *freu* !!

Kommentare sind geschlossen.