Clever sparen bei Amazon mit Prime, Family und Sparabo

Bei Amazon haben die meisten schon einmal eingekauft. Der größte Versandhändler Deutschlands hat den Ruf schnell, einfach und kulant zu sein. Was weniger bekannt ist: Familien können bei Amazon extra sparen. Allerdings ist dies etwas komplexer, weshalb wir euch einmal die Sparprogramme bei Amazon im Detail vorstellen wollen.

Amazon Prime

Prime ist ein bezahlter Service von Amazon. Wer für 49€ im Jahr Prime-Mitglied wird, erhält folgende Vorteile:

  • Versand: Mit Prime sind Bestellungen immer versandkostenfrei und werden grundsätzlich im Premiumversand verschickt. Das heißt, die Zustellung erfolgt am Werktag nach dem Versand.
    Wenn man nicht Prime-Kunde ist, zahlt man für Einkäufe unter 29€, 3€ Versandkosten pro Lieferung. Die Zustellung erfolgt dann innerhalb von 1-2 Werktagen.
  • Video-Streaming: Amazon Prime Mitglieder können unbegrenzt Videos und Filme aus dem Prime Instant Video Angebot streamen. Neben Filmen und Serien gibt es auch ein größeres Angebot an Inhalten für Kinder wie Petterson und Findus, Conni oder Bibi Blocksberg.
  • Kostenlose Leihbücher aus der Kindle-eBook Bücherei.
  • Unbegrenzter Speicherplatz für Fotos in der Amazon Cloud.

Amazon prime

Amazon Family

Amazon Family ist ein Programm, das sich speziell an junge Familien richtet. Wer sich für Family anmeldet, bekommt automatisch eine kostenlose Prime Probemitgliedschaft über 30 Tage, die sich automatisch in eine bezahlte Mitgliedschaft umwandelt, vorher aber auch gekündigt werden kann.
Vorteile des Family-Programms:

  • Exklusive Rabatte auf Aktionen
  • 20% Rabatt auf Pampers im Sparabo (ohne Family nur 5% Rabatt)
  • Email-Benachrichtigungen über aktuelle Aktionen.

Auch wenn man bei der Anmeldung zu Amazon Family automatisch eine Prime-Testmitgliedschaft bekommt, muss man kein Mitglied bei Prime bleiben, um weiterhin Amazon Family Mitglied zu sein. Allerdings verliert man in diesem Fall den Extra-Rabatt auf Pampers im Sparabo.

Amazon family

Sparabos

Bei Amazon kann man Produkte des täglichen Bedarfs auch im Sparabo bestellen. Windeln, Feuchttücher, Babynahrung, aber auch Drogerieartikel oder sogar Lebensmittel werden dann regelmäßig nach Hause geliefert. Wie oft die Lieferung eines bestimmten Artikels erfolgen soll, kann man selbst bestimmen: Das Lieferintervall lässt sich zwischen 1 – 6 Monaten einstellen. Das Abo lässt sich jederzeit abbestellen.

Warum das ganze? Zum einen vergisst man nicht mehr, seine Vorräte rechtzeitig wieder aufzufüllen. Gleichzeitig spart man: Amazon gewährt auf jeden Artikel, den man im Sparabo bestellt, 5% Rabatt auf den Amazon-Preis. Lässt man sich in einem Monat 5 oder mehr Produkte liefern, steigt der Rabatt sogar auf 15%. Ist man sowohl bei Amazon Family als auch bei Prime Mitglied, spart man auf die Monatspakete von Pampers insgesamt 20%.

Die Abos können jederzeit storniert oder pausiert werden.

Amazon sparabo

Für wen lohnt sich welches Programm?

Eine Amazon Family Mitgliedschaft lohnt sich eigentlich immer. Auch wenn man keinen Prime-Account hat, winken zusätzliche Rabatte. Bei Aktionen mit Baby- und Kinderartikel, fallen die Reduzierungen für Family Mitglieder meist höher aus. Wer Kinder im Windelalter hat, kann die 20% Rabatt Pampers in Betracht ziehen. Dazu benötigt es neben der Family-Mitgliedschaft auch einen aktiven Prime-Account. In unseren wöchentlich aktualisierten Pampers Angeboten gehören die ermäßigten Monatspakete bei Amazon immer mit zu den Schnäppchen. Übers Jahr gerechnet hat man so schnell die Jahresgebühr von Prime wieder raus.

Kauft man keine Pampers Windeln oder sind die Kinder aus dem Windelalter, muss man den Sinn von Amazon Prime genauer abwägen. Die große Vielfalt von verschiedenen Diensten und Vorteilen, die mit Prime verknüpft sind, machen einen objektiven Vergleich schwierig. Lohnen kann sich Prime für diejenigen, die…

– oftmals auch kleine Bestellungen bei Amazon machen, die den Betrag von 29€ nicht übersteigen, bzw. die das gerne öfter machen wollen, aber vor den Versandkosten zurückschrecken.

– die einen Video-Streamingdienst in Anspruch nehmen wollen.

– die einen Kindle-Lesegerät besitzen und die Leihbücherei nutzen wollen.

– Bedarf an Online-Speicherplatz für Fotos haben.

Ob sich Amazon Sparabos lohnen, hängt sowohl vom Preis des einzelnen Produktes als auch der Menge an Rabatt an, die man eingeräumt bekommt. Wer Geld mit den Sparabos sparen will, sollte sich vorher genau anschauen, wieviel er derzeit für die einzelnen Produke bezahlt. Kommt man bei Amazon mit den eingeräumten Rabatten günstiger weg, lohnt sich das Abo auch finanziell. Natürlich hat das Abo auch einen Mehrwert an Komfort – einmal eingestellt muss man sich nicht mehr um seine Vorratshaltung kümmern, sondern bekommt alles frei Haus geliefert.

Jetzt kommentieren.

Schreibe einen Kommentar