Bezahlbare Geschenkideen für Kinder ab Geburt bis 1 Jahr

In unserer Serie mit Geschenkideen haben wir heute ein paar Vorschläge für Babys ab Geburt bis etwa 12 Monate. Fast alle haben wir entweder selbst geschenkt bekommen oder selbst schon verschenkt. Alle der nachfolgenden Geschenke können wir deshalb uneingeschränkt empfehlen. Vielleicht ist ja für den einen oder anderen noch ein guter Tipp für Weihnachten oder zur Geburt dabei:

1. Brio Babyrassel

brio-rassel3 brio-rassel2 brio-rassel1
Die Spielzeuge aus der „My Very First“ Reihe von Brio sind eigentlich alle toll, die Rasseln sind aber besonders schön. Die Ohren knistern und die Glöckchen rasseln nur ganz sanft und leise, so dass die Brio Kuschelrasseln gut für Babys ab Geburt geeignet sind. Wir haben den Hasen in der Mitte, man kann die Kapuze auch abmachen und die Ohren schlappern dann frei, einfach nur niedlich und dazu noch mit ca. 6 Euro sehr günstig.

Brio Softrassel bei Amazon, gesehen für 5,98 Euro

2. Greifring

Ein Greifring ist für viele Babys das erste Spielzeug. Die Auswahl ist gross, von schlicht bis bunt und mit Glöckchen gibt es Greifringe in allen Farben und Formen. Schön sind zum Beispiel die Greiflinge von Haba, den Wichtelgreifring haben wir selbst schon verschenkt:

greiflingwichtelwelt greifling-autos

Haba Greiflinge, ab 4,97 Euro bei Babymarkt oder im JAKO-O Haba Outlet

3. Ikea Stapelbecher Mula

MULA Einfach nur klasse, und bei uns täglich in Verwendung. In den Bechern steckt mehr als man ihnen ansieht: alle Becher haben unterschiedliche Formen und Oberflächen und machen beim Rollen unterschiedliche Geräusche, dadurch ist der Stapelturm auch für jüngere Kinder unter 1 Jahr schon interessant, selbst wenn sie eigentlich noch nicht stapeln können. Auch als Badespielzeug verwendbar. Für circa 3 Euro bekommt man wirklich viel Spass für’s Geld. Im Moment für 2,99 Euro bei IKEA.

Bau-Becher Mula, 2,99 Euro bei IKEA

4. Schmusetuch

51VPGEGWCHL._SL500_AA240_

Ein Schmusetuch muss sein, ganz klar. Es ist hier schwer, ein bestimmtes Kuscheltuch zu empfehlen, es gibt so viele Schöne und die meisten Babymärkte und Online-Shops haben eine große Auswahl. Uns gefallen die Sigikid Schmusetücher gut. Mit dem Sigikid Semmelhasen, amtierende Nummer 1 der Amazon-Beliebheitsliste in der Kategorie Schnuffeltücher und Trösterchen kann man beim Schenken nichts falsch machen. Wer ein Schmusetuch lieber individuell statt von der Stange verschenken möchte, findet bei Dawanda handgefertigte Kuscheltücher und Unikate, von Bio-Baumwolle bis zu Namenstüchern oder personalisierten Stickerreien ist alles dabei und das erstaunlicherweise schon ab etwa 10 Euro.

Schmusetücher ab ca. 10 Euro in Babymärkten oder bei Dawanda

5. Bausteine

fisher-price

Bausteine sind ja der Klassiker unter den Geschenken, auch kleine Kinder ab 6 Monate können damit schon etwas anfangen, auch wenn natürlich in dem Alter noch kein Stein auf dem anderen bleibt. Die große Frage ist bei Bausteinen meist Holz oder Kunststoff, wir haben uns erstmal für die Fisher Price Bausteine im Eimer mit Sortierdeckel entschieden, ein schöner Holzbaukasten kommt dann nächstes Jahr zu Weihnachten.

Bausteine, ab ca. 10 Euro bei Amazon

6. Babydecke
Letters I

Creative Commons License photo credit: edenpictures

Eine Babydecke ist auch immer ein schönes Geschenk, wenn es ein Geschenk für andere sein soll, fragt man allerdings besser bei den Eltern nach, meist hat man ja recht genaue Vorstellungen wie das Kinderzimmer aussehen soll. Wir haben unsere bestickte Babydecke damals in England gekauft, dort und in den USA haben selbstgemachte Quilts eine lange Tradition. Solche Patchwork-Decken sind in Deutschland in hochwertiger und schadstofffreier Qualität nicht ganz so einfach zu bekommen, wir haben aber zwei gute Adressen gefunden:

ab 29,90 Euro, gesehen bei Lenilu oder bei Dawanda

7. Stoffwürfel

SparBaby_091213_0001Stoffwürfel sind ein schönes Spielzeug, mit dem schon Babys Spass haben, nach unserer Erfahrung reichen normale Würfel völlig aus, wir haben auch einen sogenannten Activity-Würfel mit viel Schnickschnack bekommen, der wird aber meist ignoriert, weniger ist hier also mehr. Soft-Würfel gibt es zum Beispiel von Haba und Ravensburger, das „Knuddelquarttet“ ist für Kinder ab 6 Monate geeignet, es gibt auch eine etwas größere Version mit 11 Bausteinen.

Haba Knuddelquartett 9,99 Euro bei Baby Walz, Wunderwürfel für 24,99 bei myToys

Bei den vielen schönen Sachen in Babymärkten und Spielzeugläden bekommen meist vor allem wir Eltern leuchtende Augen, Babys freuen sich in dem Alter sowieso am meisten über das Auspacken und das Rascheln des Geschenkpapiers und die Aufmerksamkeit ;)

Im nächsten Teil unserer Geschenke-Serie am Dienstag haben wir ein paar tolle und bezahlbare Geschenkideen für Kinder ab 1 Jahr bis etwa 2 Jahre zusammengestellt, wer noch nicht alle Weihnachtsgeschenke zusammen hat, findet hier vielleicht noch ein paar Anregungen. Natürlich freuen wir uns über eure Ergänzungen und Geschenktipps in den Kommentaren, vielleicht kennt ihr noch ein paar Geheimtipps?

, , , , , ,

Antworten auf

  1. Annett 30. November 2010 an 13:38 #

    Ich bzw. unser Sohn (6 Monate) findet auch Socken mit Rasseln dran super. Gibt es in verschiedenen Designs (Stern, Hund, etc.) bei Ernstings family für ca. 3€.

  2. A. 1. Juni 2010 an 08:28 #

    Huhu,

    also die Stapelbecher gibt’s auch bei Rossmann sehr günstig. Und auch diese Softwürfel mit unterschiedlichen Seiten. Überhaupt fehlt mir Rossmann hier ein wenig beim Spielzeug, denn die haben echt schöne Sachen.

    • A. 1. Juni 2010 an 08:35 #

      Hab eben nochmal geschaut.

      Also die Stapelbecher gibt’s für 2,50 Euro,
      und die Würfel im 4er-Set für 6 Euro.
      Schöne Greiflinge aus Stoff für 3 Euro,
      Schmusetücher für 4 Euro,
      Badeboote im 3er-Set für 2 Euro,
      Stabgreifling und Softbälle für 3 Euro.

      Ansonsten ist in der Tat Ikea super!

      Die Mula-Serie ist unser großer Favorit!

    • Chris 1. Juni 2010 an 21:45 #

      Danke für die Mühe und das raussuchen. Ich muss die IKEA Sachen auch öfter mal hier empfehlen, man bekommt hier wirklich viel Spielspass für wenig Geld und oft gibt es sogar noch günstigere Ikea Family Aktionen. Die Würfel sind glaube ich noch relativ neu. Auch Papier und Malsachen gibt es übrigens dort sehr günstig. Rossmann hat sich in letzter Zeit sehr gemacht, das Baby-Sortiment wurde komplett überarbeitet und ist jetzt viel besser. LG Chris

  3. Bettina 14. Dezember 2009 an 14:57 #

    Auf http://www.kidoh.de gibts auch jede Woche Preisknaller Angebote, da kann man manchmal richtig gute Schnäppchen machen.
    Ich hab vor Kurzem z.B. die FISHER PRICE Amazing Animals Tier – Parade für 14,99 € (UVP 32,99)im Preisknallerangebot dort gekauft.
    Die Versandkosten in Höhe von 3,99 € sind auch Ok.

  4. Chris 14. Dezember 2009 an 11:48 #

    Ja, das stimmt, guter Tipp, wir sind auch große Kinderbasar-Fans. Holzspielzeuge halten ja sowieso ewig. Wir haben auch ein Schiebespielezeug und ein Xylophon vom Kinderflohmarkt, die sehen aus wie neu. Nur zum Verschenken für andere kaufen wir doch lieber was Neues, das gibt sonst komische Gesichter ;)

  5. Martina 14. Dezember 2009 an 11:22 #

    Bei Greifringen aus Holz bzw. Haba-Sachen im Allgemeinen kann ich Babyflohmärkte nur empfehlen. Unsere Kleine hat schon eine ganze Sammlung Holzgreifringe und auch das Kuschenwürfelquartett. An den Sachen ist nichts dran, die bekommt ein Kind ja auch nicht kaputt. Man sieht eigentlich nie, dass sie schon bespielt wurden. Einmal spülen oder ab in die Waschmaschine und die Sachen sehen aus wie neu. Dafür haben wir für unsere Haba-Greifringe nie mehr als 1,50 gezahlt und 2 Euro für die Würfel.

Schreibe einen Kommentar