Harry Potter: Neue Babysachen und LEGO

Bei diesen niedlichen Outfits dürfte selbst Muggels das Herz aufgehen. Die australische Supermarkt-Kette Big W hat eine neue Kollektion mit Harry Potter Outfits für kleine Hexen und Zauberer auf den Markt gebracht. Süße Schlafanzüge, Babybodies und auch ein Kleidchen gibt’s für alle, die schon sehnsüchtig auf ihre Eule aus Hogwarts warten. Bisher gibt es allerdings nur Produkte zur Hogwarts Schule, dem Haus Gryffindor und einen Strampler für kleine Slytherins. Es sollen in Zukunft noch weitere Teile ergänzt werden, sodass auch Ravenclaws und Hufflepuffs nicht leer ausgehen müssen.

Hier seht ihr, was es sonst noch alles gibt:

Die tollen Outfits sind in Deutschland leider nicht erhältlich, aber im Warner Store London können sich kleine Zauberer und Hexen ihr passenden Outfits zur Einstimmung auf die Schulzeit in Hogwarts besorgen.

Dafür können sich deutsche Harry Potter-Fans sich ab 15. August auf ein megacooles LEGO-Set freuen: Das Harry Potter Hogwarts Schloss mit über 6000 Teilen. Liebhaber der Bücher und Filme können hier unterschiedlichste Szenen nachstellen und spielen. Einige Highlights sind die sich bewegenden Treppenhäuser, die peitschende Weide (inklusive Auto der Weasleys) oder der ungarische Hornschwanz aus Harry Potter und der Feuerkelch.

Weitere Schauplätze wie die große Halle, die Kammer des Schreckens, Dolores Umbridges Büro, Dumbledores Büro sind ebenfalls im Set enthalten. Natürlich sind auch die wichtigsten Figuren enthalten: Harry Potte, Ron Weasle, Hermine Grange, Draco Malfoy, Albus Dumbledore, Professor Snape, Professor McGonagall, Remus Lupin, Professor Dolores Umbridge, Argus Filch, Lord Voldemort, Bellatrix Lestrange, je 3 Schüler aus den 4 Häusern, 2 Schachfiguren, die Statue des Architekten von Hogwarts, 5 Dementoren sowie Figuren von der Spinne Aragog, dem Basilisken und die baubare Figur eines Ungarischen Hornschwanzes.

Schreibe einen Kommentar