Die besten Spielhäuser – Kaufberatung und Empfehlungen

Spielhäuser, Baumhäuser oder Stelzenhäuser sind wahnsinnig faszinierend – sowohl für Eltern als auch für Kinder. Sie bieten viel Raum für Fantasie und sind obendrein ein toller Rückzugsort. Bei der Auswahl sollte neben dem Preis vor allem die Sicherheit und Lebensdauer von Spielhäusern im Vordergrund stehen. Wir haben uns viele verschiedene Spielhäuser – aus Plastik und aus Holz – angeschaut. Unsere Favoriten und auf welche Kriterien man beim Kauf eines Spielhauses achten sollte, lest ihr hier.

Ein eigenes Spielhaus im Garten – macht nicht nur den Kindern Freude | ©stock.adobe.com | Kim Schneider

Welche Arten von Spielhäusern gibt es?

Stelzenhäuser

Wenn sich kein geeigneter Baum im Garten befindet, der sich für die Anbringung eines Baumhauses eignet, ist ein Stelzenhaus eine gute Alternative. Das stabile Podest befindet sich auf Stelzen und wird von Kindern heiß und innig geliebt – denn schließlich verspricht alleine das Erklimmen mit der Treppe oder dem Seil viel Abenteuer.

Beim Kauf sollte auf eine geeignete Podesthöhe und die passende Größe des Stelzenhauses geachtet werden. Häufig bietet der Hersteller verschiedene Zubehörteile wie Rutschen, Schaukeln und Sandkästen an. Da Stelzenhäuser nicht ebenerdig sind, eignen sich die Modelle erst ab einem Alter von ca. 3 Jahren. Dann steht dem Spielspaß aber bis ins Jugendalter nichts mehr im Wege.

Baumhäuser bieten jede Menge Freiraum für Fantasie  | ©stock.adobe.com | illustrissima

Ebenderdige Spielhäuser

Ebenerdige Spielhäuser richten sich vor allem an jüngere Kinder, die gerne in verschiedene Rollen schlüpfen. Je nach Interesse des Nachwuchses können Themenspielhäuser den Spielspaß anregen. Wie wäre es mit einem Piratenhaus, einem Schloss oder einer Ritterburg? Flexibler sind Eltern jedoch mit Spielhäusern, die bunt gehalten sind, aber sich nicht an bestimmten Themen orientieren. Das Gute an ebenerdigen Spielhäusern ist, dass unterschiedliche Altersgruppen gefahrlos miteinander spielen können.

Unsere Top-Empfehlungen

Smoby Friends Haus

Das große Spielhaus kombiniert verschiedene Spielmöglichkeiten miteinander. Verstecken, Picknicken und Hausherr spielen – das alles ist mit dem Smoby Friends Haus möglich. Zum Lieferumfang gehören ein Picknick-Tisch und zwei Bänke, die auf Wunsch im Haus oder auch außerhalb montiert werden können. Der Clou sind die schwingbaren Fensterflügel und die elektronische Türklingel. Das Spielhaus von Smoby kann ganz einfach aufgebaut werden – eine Geldmünze reicht aus, um die Steckverbindungen anzubringen. Hergestellt aus geprüften Materialien, die UV-stabil und widerstandsfähig gegen Wettereinflüsse sind, verspricht das Spielhaus eine lange Lebensdauer.

Ihr sucht eher ein kleineres oder günstigeres Spielhaus? Von Smoby gibt es eine ganze Serie Spielhäuser in unterschiedlichen Größen und Preisklassen ab ca. 140 Euro – hier könnt ihr alle anschauen.

die plastikvariante
FRIENDS HAUS von SMOBY
FRIENDS HAUS von SMOBY
  • Mit Picknicktisch und zwei Bänken
  • Elektronische Türklingel
  • Geräumiger Innenraum
  • Wetterbeständig und UV-stabil
  • Produktmaße (LxBxH): 217 x 171 x 172 cm
Unverb. Preisempf.: € 434,99 Du sparst: € 141,06 (32%) Preis: € 293,93 Hier bestellen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:09 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
Smoby – Friends House

Fridolino Baumhaus

Ein Spielhaus, eine Rutsche und ein Sandkasten – nicht jeder Garten verfügt über genügend Platz. Mit dem Baumhaus Fridolino jedoch können gleich mehrere Wünsche der Kinder berücksichtigt werden. Das Stelzenhaus verfügt über eine Plattformhöhe von 1,50 m. Für Sicherheit sorgen Haltegriffe, die Treppe, die mit einem Geländer ausgestattet ist, und die Pfostenkappen, die das Verletzungsrisiko beim Sturz minimieren. Das Spielhaus besitzt Fensterläden und eine Tür, damit ist ein sicheres Versteck garantiert. Mit der XXL-Rutsche und dem Sandkasten steht ausgedehnten Spielabenteuern nichts mehr im Weg. Achtung: Das Haus besteht aus Naturmaterialien und sollte vor dem Einsatz mit geeigneten Holzschutzmitteln angestrichen werden.

holz-spielturm
FRIDOLINO Spielturm von ISIDOR
FRIDOLINO Spielturm von ISIDOR
  • Baumhaus mit überdachtem Balkon
  • inkl. XXL-Rutsche, Sicherheitstreppe mit Handlauf, Sandkasten inkl. Sitzbank
  • unbehandeltes Massivholz
  • made in Germany
  • 1,50m Podesthöhe und massive Vollholz-Pfosten (80 x 80mm)
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:09 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Worauf du beim Kauf eines Spielhauses achten solltest

Alter

Beim Kauf sollte stets die Altersangabe des Herstellers berücksichtigt werden. Die unterschiedlichen Spielhaustypen sind in der Regel für Kinder von 2-10 Jahren geeignet. Für kleinere Kinder ist ein ebenerdiges Spielhaus sicherer, um einen Sturz aus der Höhe zu vermeiden. Größere Kinder haben in den Häuschen aber häufig nicht mehr ausreichend Platz, um aufrecht stehen zu können. Dann bietet sich ein Stelzenhaus an, um weitere Abenteuer zu bestreiten.

Material

In der Regel werden bei Spielhäusern Kunststoff und Holz verarbeitet. Die Plastikvariante eignet sich vor allem für kleinere Kinder, da die Farben sehr bunt ausfallen und die Ecken abgerundet sind. Bei Spielgeräten ab 3 Jahren wird dann vorwiegend Holz verarbeitet. Damit können Kinderspielhäuser massiver und größer gebaut werden. Wichtig dabei ist, unbehandeltes Holz zu bevorzugen. Beim Streichen des Hauses sollten ausschließlich unbelastete Holzschutzpräparate verwendet werden.

Zubehör

Eltern sollten genau studieren, welche Ausstattung inklusive ist. Bei vielen Spielhäusern gehören Bänke und Tische dazu. Stelzenhäuser sind auch mit Rutsche, Sandkasten oder Schaukel erhältlich. Interessant ist auch die Frage, ob bei dem Spielhaus nachgerüstet werden kann.

Einsatzort

Wo soll das Spielhaus stehen? Im Winter können Spielgeräte aus Kunststoff auch ins Kinderzimmer verfrachtet werden. Die Variante aus Holz bleibt draußen und sollte auf einem ebenen Untergrund sicher stehen können.

Weitere Alternativen

für naturliebhaber
Spielhaus Plum Discovery® Nature Play Hideaway
Spielhaus Plum Discovery® Nature Play Hideaway
    In dieses kleine Spielhäuschen haben wir uns sofort ein bisschen verliebt als wir es entdeckt haben. Die einzigartige Form ist ein echter Hingucker zwischen all den klassischen Spielhäusern. Es wirkt fast wie eine kleine Höhle und eignet sich prima als Versteck für Kinder. Das Naturholzhaus hat einen großen runden Eingang, welcher mit einem (aufrollbaren) Stoffvorhang (mit Klettverschluss) geschlossen werden kann. Außerdem hat es noch viele weitere kleine Besonderheiten und Details. So lässt sich zum Beispiel das Dach mit Rasen begrünen. Außerdem kommt es mit einer integrierten Matschküche und einem eingebauten Pflanzkübel, in dem die Kinder zum Beispiel ihre eigenen Erdbeeren züchten können. Auch ein beschreib- und abwischbares Fenster  ist bereits an dem Häuschen angebracht, sowie ein Briefkasten, eine Regenrinne, ein Wasserlauf und ein Bambus-Windspiel. Maße: Länge: 201 x Breite 133 (inkl. Ablagen) x Höhe 126 cm.
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:27 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
Plum Discovery Nature Play Hideaway
einfacher aufbau
Kidkraft Spielhaus
Kidkraft Spielhaus "Garden View"
    Klein, aber oho. Das Spielhaus von Kidkraft überzeugt durch Details wie einer funktionierende Klingel, einem Telefon mit klickenden Tasten, einer Uhr mit verstellbaren Zeigern sowie einem Briefkasten. Außerdem kommt es mit zwei Kreidetafel und einem hübschen Blumenkasten. Das Gestell des Hauses besteht aus 100% Zedernholz und ist mit einer kinderfreundlichen Beize auf Wasserbasis behandelt. Das Dach des Haues ist aus Plastik. Besonders toll ist das Spielhaus für Eltern, die handwerklich nicht ganz so geschickt sind: denn das Haus lässt sich ganz einfach "auffalten" und ist somit schnell aufgebaut. Maße: Länge: 119,38 x Breite 128,52 x Höhe 137,92 cm.
Preis nicht verfügbar Jetzt kaufen bei myToys.de!*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:27 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
die xxl-variante
WICKEY Spielhaus
WICKEY Spielhaus "Smart Seaside"
    Der Spielturm von Wickey ist ein wahres Paradies für Kinder. Er kommt inklusive Sandkasten, zwei Schaukeln, Rutsche und einem Spielhaus mit großem Balkon. Außerdem ist am Spielhaus ein Lenkrad für noch mehr Spielspaß angebracht. Zum Haus kommen die Kinder über eine schräge Palettenleiter mit Klettergriffen. Maße: Länge: 438 (inkl. Rutsche) x Breite 490 (inkl. Schaukelanbau und Leiter)  x Höhe 297 cm.

     

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:09 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.
für kleinkinder
FATMOOSE Spielhaus
FATMOOSE Spielhaus "VanillaVilla Joy XXL"
    Das Spielhaus von FATMOOSE ist mit seiner niedrigen Podesthöhe von nur 60 cm perfekt für kleinere Kinder bis 3 Jahre geeignet. Es besteht aus Massivholz und kommt mit einer Minirutsche und einer Babyschaukel inkl. Sicherheitheitsgurt. Maße: Länge: 346,5 (inkl. Rutsche) x Breite 325 (inkl. Schaukelanbau) x Höhe 230 cm.

     

Unverb. Preisempf.: € 699,95 Du sparst: € 100,00 (14%) Preis: € 599,95 Hier bestellen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:09 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Selbst bauen? Einfacher als gedacht!

Wer ein Baumhaus oder Spielhaus selbst bauen möchte, sollte handwerklich natürlich etwas geschickt sein. Mit dem richtigen Vorwissen und etwas Hilfe ist das aber gar nicht so schwer. In diesem Ratgeber erhalten Eltern Informationen zu Materialien, Werkzeugen und zur Konstruktion von DIY Baumhäusern. Ein tolles Projekt für Eltern und Kinder.

für selbermacher
Baumhäuser: Das ultimative Handbuch.
Baumhäuser: Das ultimative Handbuch.
    "Umgebung, Materialien und Werkzeuge, Konstruktion, genaue Pläne und ausführliche Beschreibungen für verschiedene Baumhäuser" - Gebundenes Buch.
    Bauen Sie ein Baumhaus und lassen Sie Kinderträume wahr werden: Ein Baumhaus ist ein Rückzugsort, ein Raum zum Spielen und Träumen. Hier werden Abenteuer durchlebt und Fantasiewelten gebaut. Da jeder Traum ein gutes Fundament braucht, finden Sie in diesem Buch alles, was Sie für das Bauen eines Baumhauses wissen müssen: die Wahl der richtigen Umgebung, die Vorbereitungen zum Baumhausbau, Materialien und Werkzeuge und das Konstruieren unterschiedlicher Baumhaus-Elemente. Das Handbuch umfasst außerdem ausführliche Anleitungen und genaue Pläne für sechs verschiedene Baumhäuser. Damit der Spielspaß sicher bleibt!
Prime Preis: € 22,00 Hier bestellen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 12. November 2019 um 03:09 . Die angezeigten Preise können sich inzwischen geändert haben. Alle Angaben ohne Gewähr.

Testberichte: Was sagen Stiftung Warentest und Ökotest?

Einen speziellen Spielhaus-Test hat die Stiftung Warentest bisher leider noch nicht herausgegeben. Das gleiche gilt für das Magazin Ökotest.

„Guck, guck!“ – In Spielhäusern kann man prima Verstecken spielen  | ©stock.adobe.com | lukasx

Fragen und Antworten

Wann lohnt sich die Anschaffung eines Spielhauses?

Wenn dein Kind zwischen 2 und 10 Jahre alt ist, kann ein Spielhaus die Kreativität und den Spielspaß deines Nachwuchses fördern. Ältere Kinder finden in der Regel Gefallen an Stelzenhäusern oder Baumhäusern. Ebenerdige Spielhäuser aus Holz können später ganz unkompliziert als Lagerraum für Gartengeräte dienen.

Wie kann ein Spielhaus interessanter gestaltet werden?

Das Spielhaus wird erst mit dem passenden Equipment richtig interessant. Dafür kannst du die Blumenkästen, falls vorhanden, mit Pflanzen verzieren. Wie wäre es mit einem Projekt, bei dem du mit deinem Kind Samen aussäst und beobachtest, wie die zarten Pflanzen gedeihen? Was in keinem Häuschen fehlen darf ist eine Spielküche. Mit Töpfen und Löffeln kann darin nach Lust und Laune gekocht werden. Richtig wohnlich wird es mit einem kleinen Läufer. Am besten ist es, wenn du dein Kind mit in die Planung einbeziehst. Zusammen findet ihr eine Möglichkeit, das Spielhaus zu einer einzigartigen Spielumgebung zu machen.

Ob Plastik oder Holz – beides hat seine Vor- und Nachteile  | ©stock.adobe.com | cromary

Wie kann ein Spielhaus gereinigt werden?

Bei Spielhäusern ist es wichtig, dass du regelmäßig Holzschutzpräparate aufträgst, damit es gut vor Wettereinflüssen geschützt ist. Spielhäuser aus Kunststoff können im Gegensatz zu Holzmodellen gut gereinigt werden. Dafür ist ein nasser Schwamm oder gegebenenfalls ein Hochdruckreiniger geeignet.