20 Geschenkideen zum Schulanfang

Kaum etwas im Leben unserer Kinder ist so einschneidend wie die Einschulung. Und zwar für Eltern und Kinder gleichermaßen. Aus kleinen Kindergartenkindern werden plötzlich große Schulkinder – und ein neuer, spannender Abschnitt beginnt. Und während wir Großen meist etwas wehmütig sind, sind unsere Kinder voller Vorfreude darauf, endlich ein Schulanfänger zu sein.

1 Alle Welt | 2 Gummitwist | 3 Masking Tape | 4 Lamy Füllfederhalter | 5 Klean Kanteen Trinkflasche | 6 Spardose | 7 Tattoos | 8 Wecker | 9 Portemonnaie

Nichts zuletzt wegen der Party – und der Schultüte natürlich. Ich weiß sogar selbst noch, welche Geschenke damals in meiner Zuckertüte drin waren. Könnt ihr euch auch noch daran erinnern? Und wisst ihr schon, womit ihr die Schultüte eurer Kinder füllen werdet?

Falls ihr noch Ideen sucht – wir haben jede Menge tolle Sachen zur Inspiration für euch herausgesucht. Egal, ob ihr nur ein kleines Mitbringsel sucht, etwas Nützliches oder ganz Besonderes – hier werdet ihr ganz bestimmt fündig:

Dinge, die man als Schulkind defintiv braucht

Einen ersten, eigenen Füller (4), eine auslaufsichere und leichte Trinkflasche (5), einen eigenen Wecker (8), eine Schere (12), eine Brotdose (16) und ein kleines Portemonnaie/Brustbeutel (9 und 20). Über Geschenke dieser Kategorie freuen sich Eltern meist ganz besonders. Sie werden wirklich gebraucht und täglich genutzt – anstatt das Kinderzimmer unnötig vollzustopfen. Außerdem ist es natürlich für viele auch eine finanzielle Erleichterung, wenn nicht alle Sachen selbst gekauft werden müssen. Denn der Schulstart inkl. Schulranzen und Co kann mächtig ins Geld gehen. Wichtig ist aber, solche Geschenke unbedingt mit den Eltern abzusprechen. Denn 3 Füller und 5 Trinkflaschen braucht natürlich kein Kind.

10 Elefantenpuzzle | 11 Haarspangen | 12 Schere | 13 Buch „Der Buchstabenbaum“ | 14 Fingertwist | 15 Hautfarben-Buntstifte | 16 Lunchbots Trio | 17 ABC-Karten | 18 Buchstaben-Perlen | 19 Kuscheltier-Katze | 20 Brustbeutel

Kleinigkeiten unter 10 €

Manchmal sucht man nur (noch) eine Kleinigkeit. Zum Schulanfang eignet sich dafür zum Beispiel ein Gummitwist (2) oder Fingertwist (14) perfekt. Auch Washi-Tape in pastelligen Regebogenfarben (3), Klebetattoos (4) oder Haarspangen (11) sind tolle Geschenke für kleine Schulanfänger. Wer lieber etwas „Sinnvolles“ schenken möchte, für den eignen sich zum Beispiel eine Schulschere (12), ein Buch wie „Der Buchstabenbaum“ (13), ABC-Karten zum Spielen und Lernen (17) oder auch Buchstaben-Perlen (18).

Besondere Geschenke

In diese Kategorie fällt zum Beispiel das Buch „Alle Welt“ – ein Weltatlas für Kinder (1). Er ist mit 34€ wahrlich nicht ganz billig, aber definitiv seinen Preis wert. Ein Buch, das Kindern auf spielerische Weise Wissen vermittelt und sie sicherlich viele Jahre begleiten wird. Auch eine tolle Idee zum Schulstart ist eine Spardose. Vor allem, wenn sie so hübsch ist, wie unsere ausgesuchte Giraffe (6). Viele Kinder bekommen in diesem Alter erstmalig Taschengeld – und so braucht es natürlich auch einen Ort, um dieses zu sammeln. Ein Puzzle (10) ist ebenfalls ein tolles Geschenk – es macht Kindern Spaß, aber fördert gleichzeitig die Feinmotorik, Ausdauer und Konzentration. Richtig toll finden wir auch die Hautfarben-Buntstifte (15) – denn Deutschland ist bunt! Und das Beste: der Erlös fließt zu 100% in Integrationsprojekte. In ganz besonderer Erinnerung bleibt Kindern auch oft das Kuscheltier, das auf der Zuckertüte sitzt. Nicht überall ist das Brauch, aber zumindest im Osten Deutschlands eine Tradition. Und diese Katze (19) macht sich doch perfekt auf der Schultüte, findet ihr nicht auch?